facebook
Startseite » Deftiges Gebäck » Flammkuchen
Mix Mit! Daniela Behr

Flammkuchen

Ein schnelles Abendessen:
Flammkuchen zubereitet mit dem Thermomix

500 g Mehl, 1 TL Salz, 1 x frische Hefe, 2 EL Öl und 250 ml lauwarmes Wasser 2 Minuten auf Knetstufe verabeiten.
Teig ausrollen, mit 1 Päckchen Schmand bestreichen, 200 g Speckwürfel darüber verteilen und zum Schluss in Ringe geschnittene rote Zwiebeln. Wer mag gibt noch im Thermomix in 10 Sekunden zerkleinerten Käse hinzu (unter den Zwiebeln verteilen).
Bei 230 Grad Umluft 20 bis 25 Minuten backen.

Flammkuchen
Flammkuchen
Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Pizza-Bagels aus dem Thermomix

Pizza-Bagels auch für den Vorrat

Wir lieben Bagels, egal ob zum Frühstück, zum Brunch oder auf dem Partybuffet. Es müssen …

Feta-Töpfchen mit Filoteig aus meinem Thermomix

Feta-Töpfchen mit Tomaten

Wir lieben die Abwechslung zum Abendessen. Anstelle von Brot kommt dann auch mal dieses Feta-Töpfchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.