facebook
Neuigkeiten
Startseite » Hauptgerichte » Porree nach Danis Art
Mix Mit! Daniela Behr
Porree mit Ananas und Schäfskäse aus dem Thermomix
Porree mit Ananas und Schafskäse aus dem Thermomix

Porree nach Danis Art

Schon mal probiert? Porree gemischt mit Ananas und Schafskäse? Wenn nicht, dann sollten sie es mal ausprobieren. Ich liebe diese Kombination, und im Thermomix ist es auch schnell hergestellt.

Zutaten für 4 Personen

Zutaten für 4 Personen

1000 Gramm Wasser
1 TL Salz
200 Gramm Reis

5 Stangen Porree
1 Päckchen Schafskäse aus Kuhmilch
1 kleine Dose Ananas

Zubereitung

Zubereitung

Das Wasser mit dem Salz in den Mixtopf geben,
200 Gramm Reis in den Gareinsatz einwiegen.
Den Mixtopf schließen, Meßbecher aufsetzen, Topf verriegeln und einmal kurz auf
die Turbotaste drücken, damit der Reis gleichmäßig naß ist.

5 Stangen Porree in ca. 1/2 cm große Scheiben schneiden und in den Varoma füllen.
Den Meßbecher wieder abnehmen und den Varoma aufsetzen.
Alles 30 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.

In der Zwischenzeit ein Päckchen Schafskäse in ca. 1 x 1 cm große Stücke schneiden,
2/3 einer kleinen Dose Ananasstückchen abtropfen lassen.

Am Ende der Garzeit den Mixtopf leeren, den Reis beiseite stellen, das Porreegemüse, die Schafskäsewürfel und die Ananasstücke in den Mixtopf geben und
2 Minuten / 100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 alles vermischen.

Das Ganze mit Reis servieren.

Zu diesem Gericht passt hervorragend gebratenes Hähnchenbrustfilet!

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Schweinefilet Hawaii mit Käsefondue aus meinem Thermomix

Schweinefilet Hawaii mit Käsefondue überbacken

Dieses leckere Rezept ist auch ein wunderbares Rezept für Feiertage, sei es Ostern oder Weihnachten, …

Schweinefilet mit Käsefondue überbacken aus meinem Thermomix

Schweinefilet überbacken mit Käsefondue mediterran

Dieses leckere Rezept ist auch ein wunderbares Rezept für Feiertage, sei es Ostern oder Weihnachten, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.