Startseite » Deftiges Gebäck » Tarte mit frischem Blattspinat und grünem Spargel
Mix Mit! Daniela Behr
Spargeltarte
Spargeltarte

Tarte mit frischem Blattspinat und grünem Spargel

Grüner Spargel und Blattspinat harmonieren geschmacklich sehr gut miteinander. Darum habe ich sie hier in Form einer Tarte zusammengebracht und das Ganze mit Garnelen abgerundet.

Zutaten für 12 Stücke:

Zutaten für 12 Stücke:

Teig:
200 Gramm Mehl
1 Ei Größe M
1,5 EL Milch
1/2 TL Salz
75 Gramm Butter

Belag:
500 Gramm grüner Spargel
500 Gramm frischer Blattspinat
250 Gramm Garnelen, langsam aufgetaut und gut getrocknet und gesalzen.

Guß:
130 Gramm Bergkäse
2 Eier Größe M200 Gramm saure Sahne
1 TL Salz

Zubereitung:

Zubereitung:

Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Minuten Knetstufe kneten, den Teig zu einer Kugelformen, in Frischhaltefolie wickeln und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Für den Belag den Spargel waschen, das untere Drittel abschneiden und die Stangen in den Varoma legen.
750 Gramm Wasser einwiegen
1 TL Salz hinzugeben und Mixtopf schließen, Varoma aufsetzen.
17 Minuten / Varoma/Stufe 1 garen.

In der Zwischenzeit den Blattspinat verlesen und waschen.

Nach Ende der Garzeit den Varoma leeren, das heiße Wasser im Mixtopf lassen und den
Blattspinat sofort in den Varoma geben und 7 Minuten/Varoma/Stufe 1 zusammenfallen lassen.

Den Blattspinat etwas abkühlen lassen und dann sehr gut ausdrücken.

Während der Abkühlphase für den Spinat den Mixtopf spülen und
den Bergkäse hineingeben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern.
Eier, saure Sahne und Salz hinzugeben und 5 Sekunden/Stufe 3 verrühren.

Den Teig ausrollen und in eine Quicheform legen und den Rand dabei ca. 3 cm hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals in den Teig einstehen.
Den Blattspinat und die Garnelen auf dem Teig verteilen, den Guß darüber gießen und dann den grünen Spargel in Form eines Fächers auf der Tarte verteilen, der Spargel wird nicht in kleine Stücke geschnitten.

Tarte im vorgeheizten Backofen bei 200 Grand Ober-/Unterhitze 40 Minuten backen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

gefüllte Laugenwecken aus meinem Thermomix

Danis gefüllte Laugenwecken

M Den Deckel und den ausgehöhlten Teig friere ich ein, um ihn später für Semmelknödel …

Pizza Shawarma aus meinem Thermomix

Pizza Shawarma mit Tomaten

S  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.