facebook
Neuigkeiten
Startseite » Grillparty » Grillmarinade für Hähnchenbrust mit Ingwer und Curry
Mix Mit! Daniela Behr
Marinade aus dem Thermomix
Marinade aus dem Thermomix

Grillmarinade für Hähnchenbrust mit Ingwer und Curry

Diese Marinade ist bei meinen Gästen allseits beliebt. Der Geschmack von Curry und Ingwer gestaltet sich so dezent, dass es auch für Familienmitglieder und Gäste geeignet ist, die diese Gewürze nicht auf ihrer Hitliste stehen haben.

  • Zutaten
  • Zubereitung
Soße:
1 große Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer, so groß wie die Knoblauchzehe
100 Gramm Sahne
3/4 TL Curry
1 TL Salz
1 TL Zucker
Grillgut:
500 Gramm Hähnchenbrustfilet
Knoblauchzehe und Ingwer schälen und in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Die restlichen Zutaten für die Soße hinzugeben und einige Sekunden/Stufe 3 verrühren.

Das Grillfleisch in die Marinade einlegen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden durchziehen lassen.

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

CeCevapcici aus dem Thermomix

Cevapcici

C  

Currysoße aus dem Thermomix

Danis Currysoße für den Grillabend

I Probiert diese Soße mal zu gegrilltem Geflügel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.