facebook
Neuigkeiten
Startseite » Soßen » Tomaten-Rosmarin-Soße
Mix Mit! Daniela Behr
Tomaten-Rosmarin-Soße
Tomaten-Rosmarin-Soße

Tomaten-Rosmarin-Soße

Diese aromaintensive Soße passt hervorragend zu Schweinefilet, aber auch zu Garnelen. Ich serviere sie gerne mit Nudeln, und wenn ich die Zeit dazu habe sind es selbstgemachte, das hat diese Kreation nämlich wahrlich verdient. 
  • Zutaten
  • Zubereitung
Für vier Portionen benötigst du:

  • 30 Gramm getrockente Softtomaten (das sind die ohne Öl!)
  • 1 großer Zweig Rosmarin
  • 20 Gramm mildes Olivenöl
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 TL Sojasoße
  • evtl. Salz
  • Rosmarinnadeln vom Zweig entfernen und mit den Tomaten in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
  • Olivenöl hinzugeben und 3:30 Minuten/Varoma/Stufe 1/ andünsten,
  • Sahne und Sojasoße hinzugeben und 2 Minuten/100 Grad/Stufe 1 aufkochen,
  • abschmecken und eventuell nachsalzen.

Ich habe kein Salz benötigt, da die Tomaten von sich aus sehr salzig waren.

Ich kann 100 Gramm der verwendeten Sahne auch durch 100 Gramm Milch ersetzen, um die Kalorienzahl zu reduzieren.

Ich empfehle diesen Salat dazu. http://danis-treue-kuechenfee.de/2014/03/feldsalat-nach-danis-art/

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Kräuterjoghurtdressing aus meinem Thermomix

Kräuterjoghurtdressing

E Dieses Dressing passt hervorragend zu einem leichten Blattsalat, Tomaten oder Gurken und ist auf …

Barbecuesoße

Danis rauchige Barbecuesoße

E Wenn ihr diese Soße länger haltbar machen möchtet, gießt sie kochendheiß in ein Behältnis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.