facebook
Startseite » Desserts » Leichter Orangenquark
Mix Mit! Daniela Behr
Orangenquark

Leichter Orangenquark

Schlank, lecker, gesund = Dessert. Geht das? Oh ja, und wie. Dieses Rezept ist für die ganze Familie. Die, die nicht auf ihre schlanke Linie achten müssen, bekommen eine extra Portion Schokostreusel.
  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 6 Portionen benötigst du

  • 500 Gramm Magerquark
  • 450 Gramm frisch ausgepressten Orangensaft
  • Süßstoff
  • Gelantinefix für 500 Gramm Flüssigkeit
  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 60 Sekunden/Stufe 3 verrühren.
  • Quark in Portionsschälchen geben, mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.
  • Vor dem Servieren  mit Schokostreuseln garnieren.

Im Januar und Februar mache ich diesen Quark sehr gerne auch mit Blutorangen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Schlankrezept aus meinem Thermomix

Schlankmacher-Blumenkohlsuppe mit Lachs

Eine Schlankmacher-Mahlzeit nehmen wir nicht nur in Diätzeiten zu uns, sondern auch zwischendurch. Wir lieben …

Ofen-Pfannkuchen mit Blaubeeren aus meinem Thermomix

Ofen-Pfannkuchen mit Blaubeeren

Ein leckerer Ofenpfannkuchen ist schnell in meinem Thermomix gezaubert und wird von uns gerne mal …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.