facebook
Neuigkeiten
Startseite » Aufläufe » Porreeauflauf mit Schweinefilet
Mix Mit! Daniela Behr
Porreeauflauf

Porreeauflauf mit Schweinefilet

Dieses Gericht ist perfekt für die ganze Familie, die Vegetarier lassen das Fleisch weg und bekommen ihren Auflauf in einer Extraform geschichtet, die Familienmitglieder, die nicht auf ihre Linie achten müssen bekommen noch eine Extraportion Käse dazu und die, die ein wenig abnehmen wollen, lassen den Käse eventuell auf ihrem Teil ganz weg.

  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 4 Portionen benötigst du:

  • 600 Gramm Schweinefilet
  • 700 Gramm Kartoffeln
  • 1 Kilo Porree
  • 1200 Gramm Wasser
  • 2 rotschalige süße Birnen
  • 1 EL Salz
  • 250 ml Kochsahne (15 %)
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 100 Gramm Gorgonzola
  • Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden und in den Gareinsatz geben,
  • Wasser in den Mixtopf einwiegen, Gareinsatz einhängen,
  • Porree in dünne Scheiben schneiden und in den Varoma legen, Varoma aufsetzen und 24 Minuten/Stufe 1 garen,
  • Mixtopf leeren,
  • Kochsahne, frisch geriebene Muskatnuss und Salz in den Mixtopf geben und einige Sekunden/Stufe 3 verrühren,
  • Kartoffeln in eine Auflaufform geben, Porree darüber schichten,
  • Birnen in dünne Scheiben schneiden und auf das geschichtete Gemüse legen,
  • Kochsahnegemisch über den Auflauf gießen,
  • Schweinefilet in einer Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten und auf den Auflauf geben,
  • Gorgonzola in kleine Stücke schneiden und auf die Schweinefiletstücke legen,
  • Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft 20 Minuten backen.

Dieses Gericht ist ein tolles Low-Fat-Gericht für die ganze Familie, ich bestimme hier nämlich selbst, wie fettig es sein soll durch die Zugabe des Käses.

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Auflauf aus meinem Thermomix

Kartoffelhackauflauf

Ein leckerer Kartoffelhackauflauf darf in meinem Speiseplan nicht fehlen. Während die Kartoffelscheiben im Backofen vorgaren, …

Blumenkohlauflauf Bolognese aus meinem Thermomix

Blumenkohlauflauf Bolognese

Bolognese-Blumenkohl-Auflauf oder „wie jubele ich meinen Lieben ganz viel Gemüse unter“. Dieser Auflauf ist auch …

3 Kommentare

  1. Wo bekommt man denn die Birnen her? ich habe sie bei uns im Discounter noch nie gesehen.

    • Liebe Sabrina,
      diese Birnen sind leicht rötlich, wenn du sie nicht bekommst, nimm einfach eine andere Sorte, Hauptsache sie sind schön süßlich.
      Liebe Grüße Dani

  2. Bei uns gab es gestern diesen Auflauf und alle waren begeistert. Auch die „ich ess nicht gerne Gemüse Fraktion!“ Vielen Dank für das leckere Rezept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.