facebook
Neuigkeiten
Startseite » Soßen » Curry-Erdnusssoße leicht scharf
Mix Mit! Daniela Behr
Erdnussoße
Erdnussoße

Curry-Erdnusssoße leicht scharf

Diese außergewöhnliche Currysoße passt hervorragend zu Schweinefilet aber auch zu Geflügel
  • Zutaten
  • Zubereitung
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 Gramm Ingwer (geschält gewogen)
  • 15 Gramm neutrales Speiseöl
  • 40 Gramm Tomatenmark
  • 100 Gramm Erdnussbutter salzig und mit Stückchen
  • 10 Gramm gelbe Currypaste
  • 200 Gramm Kokosmilch ungesüßt
  • 100 Gramm Wasser
  • 15 Gramm Sojasoße
  • 1 TL brauner Zucker
  • Schalotte, Knoblauchzehen und Ingwer (diesen in kleine Stücke teilen, so dass sie die Größe einer Kidneybohne haben) in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
  • Öl hinzugeben und das Ganze 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher andünsten,
  • Tomatenmark, Erdnussbutter, Currypaste hinzugeben und 1 Minute/100 Grad/Stufe 1/Varoma anschwitzen,
  • Kokosmilch, Wasser, Sojasoße und Zucker hinzugeben und 12 Minuten/100 Grad/Stufe 1 kochen,
  • Soße abschmecken und bei Bedarf noch mit Salz nachwürzen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Kräuterjoghurtdressing aus meinem Thermomix

Kräuterjoghurtdressing

E Dieses Dressing passt hervorragend zu einem leichten Blattsalat, Tomaten oder Gurken und ist auf …

Barbecuesoße

Danis rauchige Barbecuesoße

E Wenn ihr diese Soße länger haltbar machen möchtet, gießt sie kochendheiß in ein Behältnis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.