facebook
Neuigkeiten
Startseite » Deftiges Gebäck » Zuckerschoten-Tarte
Mix Mit! Daniela Behr
Zuckerschotentarte

Zuckerschoten-Tarte

Das Auge isst mit, darum habe ich diese Tarte mit Gemüse garniert, so dass ein tolles Bild daraus entstanden ist. Auf einem Brunchbuffet wird sie alle Blicke auf sich ziehen.

  • Zutaten
  • Zubereitung
  • 500 Gramm Wasser
  • 200 Gramm Zuckerschoten
  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 80 Gramm Gruyere (ersatzweise Bergkäse)
  • 30 Gramm geriebenen Parmesan aus dem Kühlregal
  • 200 Gramm Schmand
  • 2 Eier Größe M
  • 1/2 TL Salz
  • 3 bis 4 Kirschtomaten
  • rote oder gelbe Paprika
  • 1 rechtecke Quicheform (hier 20 x 29 cm)
  • Wasser in den Mixtopf einwiegen,
  • Zuckerschoten waschen und in den Varoma einlegen, Varoma aufsetzen
  • Zuckerschoten 12 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen, Varoma beiseite stellen, einige Zuckerschoten für die spätere Deko beiseite legen,
  • Mixtopf spülen und trocknen.
  • Gruyere in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
  • Parmesankäse, Schmand, Eier und Salz hinzugeben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen,
  • Quicheform mit Blätterteig auslegen, die Ränder andrücken, damit die typische Wellenform entsteht, überlappenden Teig abschneiden,
  • den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen, Zuckerschoten auf den Boden geben und mit der Käse-Schmand-Masse bedecken.
  • Tarte in den vorgeheizten Backofen geben und 15 Minuten bei 180 Grad Umluft, mittlere Schiene backen,
  • Gebäck aus dem Ofen nehmen und nun dekorieren,
  • einige Zuckerschoten halbieren und als Gras dekorieren, aus den restlichen Schoten Blumenstengel und Blätter dekorieren, Kirschtomaten in Scheiben schneiden und zu einer Blume dekorieren,
  • mit kleinen Ausstechern (hier Ostermotive) Motive aus dem Paprika ausschneiden und die Tarte damit belegen,
  • den deftigen Kuchen wieder in den Backofen geben und weitere 10 Minuten bei 180 Grad Umluft fertig backen. 

 Ich habe für die Tarte diese Quicheform verwendet

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

gefüllte Laugenwecken aus meinem Thermomix

Danis gefüllte Laugenwecken

M Den Deckel und den ausgehöhlten Teig friere ich ein, um ihn später für Semmelknödel …

Pizza Shawarma aus meinem Thermomix

Pizza Shawarma mit Tomaten

S  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.