facebook
Neuigkeiten
Startseite » Suppen » Danis Bärlauch-Süppchen
Mix Mit! Daniela Behr
Baerlauchsuppe aus dem Thermomix

Danis Bärlauch-Süppchen

Diese Suppe erfährt seine geschmackliche Intensität durch die Zugabe von natürlichen Geschmacksverstärkern. Ich habe hier die Tomaten, Pilze und Parmesankäse ganz bewusst eingesetzt.
  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 4 Teller benötigst du

  • 50 Gramm Bärlauch (ohne Stengel gewogen)
  • 3 Scheiben getrocknete Steinpilze
  • 2 getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 30 Gramm Butter
  • 45 Gramm Mehl
  • 650 Gramm Wasser
  • 200 Gramm Sahne
  • 40 Gramm Parmesankäse gerieben
  • 1 TL Salz
  • getrocknete Pilze abwaschen und trocken reiben, mit den Tomaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern, umfüllen,
  • Bärlauch waschen, die Stengel entfernen und dann in den Mixtopf einwiegen, 5 Sekunden bei Stufe 8 zerkleinern und umfüllen,
  • Knoblauchzehe und halbierte Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
  • die Tomaten-Pilz-Mischung wieder hinzugeben,
  • Butter in den Mixtopf einwiegen und 2 Minuten/100 Grad/Stufe 1 erhitzen,
  • Mehl dazuwiegen und 1 Minute/100 Grad/Stufe 2 anschwitzen,
  • 200 Gramm Wasser dazugeben und 5 Sekunden/Stufe 8 vermengen,
  • das restliche Wasser (450 Gramm) dazu geben, 10 Minuten/100 Grad/Stufe 2 kochen,
  • Sahne, Parmesankäse, Bärlauch und Salz in den Mixtopf einfüllen und 15 Sekunden/Stufe 8 pürieren,
  • sofort servieren!

Es gibt bestimmte Lebensmittel, die den Geschmack eines Gerichtes noch einmal hervorheben. Ich habe diese Wirkung an dieser Suppe einmal ausprobiert und das gewünschte Resultat erzielt, die Tomaten und Pilze schmeckt man nicht heraus, sie unterstreichen den Geschmack des Bärlauchs.

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Kartoffelsuppe aus meinem Thermomix

Kartoffelsuppe mit Hackbällchen

Gerade in der ungemütlichen Jahreszeit wärmt ein leckeres Süppchen von innen. Kartoffeln bieten immer eine …

Currysuppe aus meinem Thermomix

Curry-Suppe

D  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.