Startseite » Hauptgerichte » Pulled Pork nach Danis Art
Mix Mit! Daniela Behr
Pulled Porc
Pulled Porc

Pulled Pork nach Danis Art

Dieses Rezept wurde von mir so konzipiert, dass wir auch genug Soße für unser Fleisch haben, denn die ist ja das Wichtigste in einem jeden Rezept. Diese Soße lebt davon, dass sie während einer Garzeit von 6 Stunden reduziert worden ist und ihren Geschmack voll entwickeln kann. Mit einem Krautsalat ist dies übrigens ein perfektes Low Carb Rezept.

  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 8 Portionen benötigst du:

für die Soße:

  • 60 Gramm Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Zwiebel (ca. 120 Gramm)
  • 25 Gramm getrocknete Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 1, 5 TL Räuchersalz
  • 6 Tomaten (ca. 700 Gramm)
  • 45 Gramm Ahornsirup
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 15 Gramm Sojasoße
  • 20 Gramm Honig
  • 2 Prisen Ingwerpulver
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 10 Gramm Worchestersoße
  • 1/2 TL Curry

Für das Fleisch

  • 2000 bis 2200  Gramm Schweinenacken ohne Knochen
  • Honig zum Einreiben
  • Räuchersalz
  • Frühlingzwiebeln in groben Stücken in den Mixtopf geben,
  • rote Zwiebel halbieren und dazu geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern,
  • getrocknete Tomaten einwiegen, Knochblauchzehen dazu geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern,
  • Olivenöl und Räuchersalz dazugeben und das Mousse  4 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten,
  • Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in den Mixtopf einwiegen (ich halbiere meine Tomaten nie, dafür habe ich ja einen Thermomix) und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern,
  • Paprikapulver, Ahornsirup und Sojasoße hinzugeben, 40 Minuten/100 Grad/Stufe 1 kochen,
  • die halbfertige Soße stufenweise insgesamt 1 Minute pürieren in den Schritten 4 – 6 – 8 – 10,
  • die restlichen Gewürze und Soße hinzugeben und weitere 30 Minuten/100 Grad/Stufe 1 kochen lassen,
  •  in der Zwischenzeit den Schweinenacken waschen, trockentupfen und mit Honig einreiben, mit Räuchersalz bestreuen und in einen Bräter geben, nun die Soße über das Fleisch gießen und 24 Stunden im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel ziehen lassen.
  • Bräter in den Backofen schieben auf die mittlere Schiene und bei 150 Grad Umluft 5,5 Stunden garen bei geschlossenem Deckel,
  • nach der Hälfte der Zeit den Braten einmal wenden,
  • Fleisch und Soße nach Bedarf nachwürzen.

Als Bräter verwende ich den Zaubermeister von Pampered Chef die Fleisch- und Soßenmenge passt optimal.

Dieses Rezept ist ein perfektes Partyrezept, Krautsalat passt perfekt hierzu, übergießt ihn mal mit der warmen Soße, ich kann euch sagen, ein Gedicht.

Wenn ich Pulled Pork für uns alleine mache, nehme ich auch diese Menge und friere einen Teil ein, es schmeckt danach genauso gut.

Und wer kein Schweinefleisch mag, für den habe ich auch Rezept mit Hähnenfleisch http://danis-treue-kuechenfee.de/2016/03/danis-pulled-chickenburger/

Print Friendly
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Bolognese Stunden gekocht in meinem Thermomix

4-Stunden-Bolognese

D Ich habe dieses Rezept mit meinem TM 5 gekocht. Wenn ihr das Vorgängermodell benutzt, …

Hackröllchen mit Tomatensoße

Hackröllchen italienische Art

M Ich habe hierzu Bandnudeln serviert, die passen perfekt.

7 Kommentare

  1. Hallo Dani,
    kann ich das Rezept auch halbieren?
    Wie verändern sich dann die Garzeiten?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen!

    • Hallo Maik,
      das kannst du machen, ich würde die Garzeit aber nur eine halbe Stunde runtersetzen, da der Durchmesser des Fleisches nicht viel geringer sein wird. Ich habe extra eine so große Menge genommen, weil die Garzeit ja schon eine Ansage ist und ich an die Energie gedacht habe oder halt an ein Partyrezept, den Rest habe ich eingefroren, wir haben es aufgetaut und aufgewärmt im Backofen in einem geschlossen Behälter, schmeckte dann genauso lecker wie frisch.

  2. Hallo Dani,

    will dein Rezept unbedingt mal ausprobieren. Gibt es das Räuchersalz im gutsortierten Handel oder gibt es einen anderen „Shoppingtipp“. Habs noch nie gesehen.

    Viele Grüße 🙂

    • Hallo Juliane,
      Räuchersalz gibt es im gut sortierten Handel, ich denke wenn du danach googelst, bekommst du auch Ergebnisse.

  3. Hallo,
    habe auch mal ne frage, undzwar habe ich keinen Zaubermeister sonder nur einen Gußeisernen Bräter, verändert sich dann irgendetwas bei der Garzeit? oder der Temperatur?

    Lieben Dank im voraus.

    Liebe Grüße

    • Liebe Verena,

      es kommt darauf an, wie groß dein Bräter ist, der Zaubermeister hat ein Fassungsvermögen von drei Litern, wenn dein Bräter mehr Fassungsvermögen hat, dann gib bitte mehr Flüssigkeit dazu, ansonsten ändert sich nichts. Durch eine andere Größe hast du eine andere Verdunstung, ich würde dann mindestens 1/2 Liter mehr Soße zubereiten.
      LG Dani

      • Lieben Dank für die schnelle Antwort. Werde es dann mit doppelter Soße probieren da ich ein Fassungsvermögen von ca 5 l habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.