facebook
Neuigkeiten
Startseite » Fingerfood » Cheeseburger am Stiel
Mix Mit! Daniela Behr
Cheeseburger am Stiel
Cheeseburger am Stiel

Cheeseburger am Stiel

Ich liebe es, Gerichte in einer anderen Form zu präsentieren. So wurde hier aus einem Cheeseburger ein attraktives Fingerfoodrezept.
  • Zutaten
  • Zubereitung

für den Teig

  • 180 Gramm Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 400 Gramm Mehl
  • 40 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 25 Gramm Zucker
  • 1 TL Salz

für die Füllung

  • 350 Gramm Hackfleisch
  • 1/2 TL Majoran
  • Salz
  • 150 g Scheiblettenkäse mit Goudageschmack
  • ¾ Glas Sandwichgurken
  • 1 Eigelb, verquirlt

Außerdem

  • Holzspießchen

für die Soße

  • 1 rote Zwiebel
  • 5 Gramm Ingwer (geschält gewogen)
  • 20 Gramm neutrales Speiseöl
  • 10 Gramm brauner Zucker
  • 1/2 Dose Tomaten (200 Gramm)
  • 15 Gramm Dijonsenf
  • 20 Gramm Ahornsirup
  • 10 Gramm Balsamicoessig
  • 1 EL Tomatenmark
  • 10 Gramm Worchestersoße
  • 3/4 TL Salz
  • Für den Hefeteig Milch und Hefe in den Thermomix geben und 2 Minuten/37 Grad/Stufe 2 erwärmen,
  • die restlichen Zutaten für den Teig hinzugeben und 2 Minuten/Knetstufe verkneten,
  • Teig umfüllen und bis zur weiteren Verarbeitung zugedeckt ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Soße zubereiten:
  • Ingwer in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
  • Zwiebel schälen, halbieren, hinzufügen und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern,
  • Ö und braunen Zucker hinzufügen und 4 Minuten/Varoma/Stufe 1 ohne Deckel andünsten,
  • Tomaten, Senf, Ahornsirup. Balsamicoessig, Tomatenmark, Worcestersoße und Salz hinzufügen und 18 Minuten/100 Grad/Stufe 1 (bitte wieder mit Deckel) kochen,
  • die Masse einige Sekunden auf Stufe 6 pürieren, dabei den Regler langsam hochfahren.
  • Während die Soße kocht Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braun braten, mit Salz und Majoran würzen und abkühlen lassen.
  • Gurkenscheiben in kleine Würfel schneiden, Käse in Quadrate schneiden.
  • Teig halbieren ausrollen auf 30 cm  x 18 cm und jeweils mit dem Käse, den Gurken und dem Hackfleisch belegen, dabei die langen Ränder etwas freilassen, fest aufrollen und den letzten Rand mit Eigelb bestreichen und fest an die Rolle drücken.  Teigrollen in 2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen.
  • Cheeseburgerschnecken bei 200 Grad Ober-Unterhitze 18  Minuten auf der mittleren Schiene abbacken. Schnecken etws abkühlen und lassen, auf den Spieß geben und mit der Soße servieren.
Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Brötchen für das Buffett aus meinem Thermomix

Pizzabrötchen für das Buffett

Ein gelungenes Buffet lebt von seinen Hinguckern. Muss ein Brötchen immer seine runde oder ovale …

Tapas aus dem Thermomix

Hähnchenbrust-Spieße in aromatischer Honigsoße

D Dieses Tapas kann man warm oder kalt genießen. Sie passen auch auf jegliches Fingerfoodbuffett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.