Startseite » Deftiges Gebäck » Pizza Shawarma mit Tomaten
Mix Mit! Daniela Behr
Pizza Shawarma aus meinem Thermomix
Pizza Shawarma aus meinem Thermomix

Pizza Shawarma mit Tomaten

S
hawarma ist die köstliche Antwort auf Gyros und ist für eine Pizza wie geschaffen.
  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 1 Blech benötigst du

Für das Shawarma benötigst du

  • 1 Handvoll frische Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Ingwerpulver
  • ½ TL Korianderpulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmelpulver
  • 30 g Sahnejoghurt
  • 10 g Limettensaft
  • 500 g Hähnchengeschnetzeltes

Für den Teig

  • 350 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Wasser lauwarm
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker

Für die Soßen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 g Olivenöl
  • 60 g Tomantenmark
  • 100 g Wasser
  • ½ Tl Salz
  • 1 TL Oregano
  • 100 g Schmand
  • 25 g Ahornsirup
  • 2 EL Olivenöl

Für den Belag außerdem

  • 2  rote Zwiebeln
  • 60 g Kirschtomaten
  • 200 g junger Gouda
  • 100 g Gorgonzola dolce

  • Für die Marinade eine Handvoll Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • 1 TL Salz, 1/2TL Ingwerpulver, ½ TL Korianderpulver, 1/2 TL Kreuzkümmelpulver, 30 g Sahnejoghurt und 10 g Limettensaft hinzufügen und 10 Sekunden/Stufe 2 vermengen.
  • 500 g Hähnchengeschnetzeltes hinzufügen und 5 Sekunden/Rückwärtslauf/Stufe 2 vermengen, umfüllen und eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Mixtopf spülen.
  • Für den Teig 350 g Mehl, 200 g lauwarmes Wasser, 1/2 Würfel Hefe, 1 TL Salz und 1 Prise Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Teigstufe verkneten.
  • Den Teig umfüllen und zugedeckt eine Stunde gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit für die Soßen Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. 15 g Olivenöl hinzufügen und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten.
  • 60 g Tomatenmark hinzufügen und 1 Minute/Varoma/Stufe 1 anrösten,  100 g Wasser, ½ TL Salz und 1 TL Oregano hinzufügen, 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen, 70 g der Tomatensoße abnehmen, und beiseite stellen.
  • 100 g Schmand und 25 g Ahornsirup zu der verbliebenen Tomatensoße in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen und umfüllen.
  • Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
  • Kirschtomaten in Scheiben schneiden.
  • Mixtopf spülen
  • Käse in den Mixtopf geben und 6 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und bereit halten.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin unter häufigen Rühren goldbraun braten,  mit 3 EL der Tomaten-Schmandsoße ablöschen und dabei den Bratenfond vom Boden der Pfanne lösen, Pfanne von der heißen Platte ziehen.
  • Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Teig ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit der Tomatensoße bestreichen, mit den Zwiebeln belegen. Fleisch darüber geben, mit Tomatenrahmsoße beträufeln, Kirschtomaten darauf legen, mit dem zerkleinerten Gouda bestreuen.
  • Gorgonzola in kleine Stückchen schneiden und darüber geben.
  • Pizza auf der untersten Schiene im Backofen 25 Minuten backen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Partykrokodil aus dem Thermomix

Party-Krokodil Burgerstyle

Ich liebe diese Hingucker auf einem Buffet. Dieses Krokodil ist eigentlich ein Cheeseburger, zu dem …

Flammkuchen aus dem Thermomix

Flammkuchen mit Feigen und Gorgonzola

Frische große Feigen zu einem angemessen Preis gibt es meist von Mitte September bis Mitte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.