Startseite » Burger » Pulled-Kassler-Burger
Mix Mit! Daniela Behr
Pulled Kassler Burger aus meinem Thermomix
Pulled Kassler Burger aus meinem Thermomix

Pulled-Kassler-Burger

P
ulled Rezepte erfreuen sich größter Beliebtheit. Es muss aber nicht immer Pulled Pork sein, mit Kassler lässt sich so ein Gericht auch wunderbar herstellen und bringt Abwechslung in unseren Speiseplan.
  • Zutaten
  • Zubereitung

Für das Pulled Kassler

  • 1300 g Kasslernackenkamm ohne Knochen zum Kochen
  • 250 g Ananassaft

Für die Brötchen

  • ½ Würfel Hefe
  • 270 g Milch 1,5 %
  • 1/2 TL Zucker
  • 30 g Balsamicoessig weiß
  • 150 g Roggenmehl Typ 1150
  • 360 g Weizenmehl Typ 550
  • 2 TL Salz
  • 5 g Olivenöl

Für das Sauerkraut

  • 1 große Zwiebel
  • 10 g neutrales Speiseöl
  • 500 g frisches Sauerkraut
  • 300 g Wasser
  • 5 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Salz
  • 100 g Schmand
  • 1 EL Dijonsenf
  • ½ Bund Schnittlauch, in 0,5 cm lange Stücke geschnitten

Außerdem

  • etwas Butter für die Pfanne
  • 8 Scheiben frische Ananas

  • Backofen auf 150 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Kassler in den Zaubermeister oder einen Bräter mit höchstens 3 Liter Inhalt geben und mit 200 g Ananassaft angießen.
  • Kassler darin 5 ½ Stunden garen. Den Braten alle 1,5 Stunden einmal umdrehen.
  • Kassler aus dem Backofen nehmen und eine halbe Stunde bei geschlossenem Bräter ruhen lassen und damit mit zwei Gabeln in kleine Stücke zerrupfen.
  • In der Zwischenzeit das Sauerkraut und den Brötchenteig vorbereiten.
  • Für das Sauerkraut die Zwiebel halbieren und im Mixtopf  5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 10 g Öl hinzugeben und 2:30 Minuten Varoma/Stufe 1/andünsten.
  • Sauerkraut nach Geschmack eventuell vorher wässern, in den Mixtopf  dazu geben und 3 Minuten /Varoma/Stufe 1/Rückwärtslauf erhitzen.
  • 300 g Wasser, 5 Wacholderbeeren, 2 Lorbeerblätter, 1 TL Salz in den Mixtopf  dazu geben und 30 Minuten/100 Grad/Sanftrührstufe/Rückwärtslauf kochen.
  • Schmand, Schnittlauch und Senf hinzugeben und 1 Minute/100 Grad/Rückwärtslauf/Stufe 1 köcheln.
  • Sauerkraut umfüllen.
  • Für die Brötchen Hefe, 1/2 TL Zucker und 270 g Milch in den Mixtopf geben und 2 Minuten/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.
  • 30 g Balsamicoessig, 150 g Roggenmehl Typ 1150, 360 g Weizenmehl Typ 550 und 2 TL Salz hinzugeben und 3 Minuten/Teigstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig umfüllen und zugedeckt zwei Stunden gehen lassen.
  • Aus dem Teig 8 Brötchen formen und zugedeckt eine Stunde gehen lassen.
  • Backofen nach der Entnahme des Pulled Kassler auf 200 Grad Ober-/Unterhitze aufheizen.  Brötchen auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen.
  • Butter in einer Pfanne zerlassen und Ananasscheiben kurz darin braten.
  • Sauerkraut etwas erwärmen.
  • Brötchen aufschneiden, mit Sauerkraut und Pulled Kassler und je einer Scheibe Ananas belegen, Deckel des Brötchens oben auf geben.

Pulled Kassler schmeckt übrigens auch sehr gut zu frischem Rotkohl.

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Fleischkäsespätzleauflauf aus meinem Thermomix

Spätzleauflauf mit Fleischkäse und Porree

E Ich nehme für dieses Gericht auch gerne selbstgemachte Spätzle, hier geht es zu meinem …

Backfisch aus meinem Thermomix

Backfisch mit hausgemachter Remoulade

B Um den Fisch während der Wartezeit auf die Pommes Frites warm zu halten, den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.