Startseite » Hauptgerichte » Pulled Pork greek style im Fladenbrot
Mix Mit! Daniela Behr
Pulled pork greek style aus meinem Thermomix
Pulled pork greek style aus meinem Thermomix

Pulled Pork greek style im Fladenbrot

P
ulled Pork bietet sich gerade zu an, es öfter mal anders zu kombinieren. Hier habe ich es mit Gyrosgewürz und Rauchsalz gewürzt und zum Hauptdarsteller in einem Fladenbrot gemacht.
  • Zutaten
  • Zubereitung

Für den Krautsalat

  • 1 kleine Zwiebel
  • 300 g Weißkohl
  • 30 g Olivenöl
  • 30 g Kräuteressig
  • 20 g Zucker
  • ¾  TL Salz
  • 3 TL gefrorene Kräuter

Für das Fleisch

  • 2000 bis 2200 g Schweinenacken ohne Knochen
  • 200 g Wasser
  • 1,5  TL Räuchersalz
  • 4 EL Gyrosgewürz
  • 1 EL Räuchersalz

Für die Soße:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Schmand
  • 1/2 TL Salz

Außerdem

  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Tomaten

Für den Krautsalat

  • Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern. Weißkohl in Stücken dazu geben und 14 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern.
  • 30 g Olivenöl, 30 g Kräuteressig, 20 g Zucker, ¾ TL Salz, 3 TL Kräuter dazugeben und 15 Sekunden/Rückwärtslauf/Stufe 3 untermengen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Für das Fleisch

  • 200 g Wasser, 1,5 TL Räuchersalz und 1 EL Gyrosgewürz in den Mixtopf geben und 6 Minuten/100 Grad/Stufe 1 köcheln.
  • Flüssigkeit abkühlen lassen und durch ein Sieb gießen.
  • Schweinenacken in einen Bräter, Steinform oder Römertopf mit 3 Liter Volumen geben, bitte nicht größer, wegen der Verdunstung.
  • Flüssigkeit in eine Spritze füllen und die Flüssigkeit vorsichtig in den Schweinenacken spritzen. Wenn etwas daneben geht oder wieder herauskommt, im Bräter belassen.
  • Braten mit 3 EL Gyrosgewürz und 1 EL Räuchersalz einreiben, und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Am nächsten Tag Fladenbrot backen.
  • Hier geht es zum Rezept: http://danis-treue-kuechenfee.de/2017/09/danis-fladenbrot/
  • Bräter in den Backofen schieben und bei 150 Grad Umluft 5,5 Stunden bei geschlossenem Deckel garen.
  • Das Fleisch nach der Hälfte der Zeit wenden.
  • Fleisch nach der Garzeit aus dem Backofen nehmen und mit zwei Gabeln zerrupfen.

Während das Fleisch im Ofen gart für die Soße

  • Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • 200 g Schmand und 1/2 TL Salz hinzufügen und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen.
  • Gurke und Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  • Fladenbrot in die gewünschten Teile schneiden und diese dann quer aufschneiden, aber nur so, dass es hinten noch geschlossen bleibt.
  • Brot mit Krautsalat, Gurken, Tomaten und Pulled Pork belegen. Knoblauchsoße darüber geben und servieren.

Ein leckeres Rezept für ein Gyrosgewürz findest du hier http://danis-treue-kuechenfee.de/2017/08/gyrosgewuerz/

Die Menge des Fleisches reicht für zwei Fladenbrote, ich friere meist die Hälfte des Fleisches ein und mache das Gericht noch einmal.

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Fleischkäsespätzleauflauf aus meinem Thermomix

Spätzleauflauf mit Fleischkäse und Porree

E Ich nehme für dieses Gericht auch gerne selbstgemachte Spätzle, hier geht es zu meinem …

Backfisch aus meinem Thermomix

Backfisch mit hausgemachter Remoulade

B Um den Fisch während der Wartezeit auf die Pommes Frites warm zu halten, den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.