facebook
Neuigkeiten
Startseite » festliche Vorspeisen » Pastetchen mit Camembert
Mix Mit! Daniela Behr
Pastete mit Camembert aus meinem Thermomix
Pastete mit Camembert aus meinem Thermomix

Pastetchen mit Camembert

D
iese leckeren Pastetchen mit Camembert eignen sich, nett dekoriert, wunderbar als Vorspeise und sind auch bei Vegetarieren sehr beliebt. Die Füllung habe ich in Sekunden in meinem Thermomix® gemischt, Der Teig ist schnell ausgelegt. Das kommt einem gerade im Rahmen eines festlichen Menüs doch immer sehr gelegen.

  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 4 Pastetchen benötigst du:

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 reife Birne
  • 125 g Camembert
  • 1 Eigelb
  • 4 TL Wildpreiselbeeren aus dem Glas
  • 40 g Feldsalat
  • Balsamicocreme

  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Blätterteig ausrollen und einen 6 cm langen Streifen von der kurzen Seite abschneiden. Den Rest der Länge nach halbieren.
  • Blätterteighälften jeweils zur Mitte hin zueinander klappen, so dass die Enden der jeweiligen Hälften aneinander stoßen. Teig dort und an der Umklappfalte durchschneiden, so entstehen 8 Rechtecke.
  • Vier Rechtecke auf ein Backblech legen. Die Gegenstücke der Rechtecke kreuzweise einschlitzen ( siehe Bild ). Die auf dem Backblech befindlichen Rechtecke an den Rändern mit Eigelb bepinseln. Die eingeschlitzten Rechtecke darauf geben, leicht andrücken und die Ecke von innen heraus aufklappen.

DSC_0401 DSC_0402

  • Aus dem beiseite gelegten Teigstreifen Motive ausstechen und auf das Backblech legen.
  • Birne schälen und Kerngehäuse entfernen. Camembert vierteln in den Mixtopf geben und 6 Sekunden/Stufe 3 zerkleinern, Birne dazu geben und 2 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern.
  • Die Öffnungen der Teigtaschen mit der Camembertmasse füllen.
  • Pastetchen 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen, die ausgestochene Motive aber schon nach 8 bis 10 Minuten vom Backblech nehmen.
  • In der Zwischenzeit Teller mit Feldsalat auslegen und Balsamicocreme dekorativ darüber geben.
  • Pasteten nach der Backzeit auf den Teller geben und je mit einem TL Preisselbeeren garnieren und heiß servieren.

Eine weitere festliche Vorspeise findet ihr hier: Bärlauchcreme auf Tomatenschaum

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Tapas aus dem Thermomix

Knoblauch-Garnelen auf Advocado-Creme

Bärlauchcreme aus dem Thermomix

Bärlauchcreme auf Tomatenschaum

Diese edle Vorspeise macht nicht nur optisch was her, der herrlich leichte Tomatenschaum harmoniert perfekt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.