facebook
Neuigkeiten
Startseite » Suppen » Blumenkohlsuppe
Mix Mit! Daniela Behr
Blumenkohlsuppe aus meinem Thermomix
Blumenkohlsuppe aus meinem Thermomix

Blumenkohlsuppe

Blumenkohl ist geschmacklich sehr variabel und verträgt sich sehr gut mit Curry. Hier habe ich zusätzlich noch einen Teil des Gemüses nach dem Garen braun angebraten, es sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch geschmacklich ein Highlight. Während die Suppe in meinem Thermomix köchelt brate ich zudem Hähnchenfleisch schön braun und verfeinere diese Suppe damit.

  • Zutaten
  • Zubereitung
 

für 4 Personen benötigst du

  • 300 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 1 Blumenkohl, etwa 1,4 Kilo als Ganzes gewogen
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 1 Zwiebel
  • 10 g neutrales Speiseöl
  • 2 ½ TL Curry
  • 1 TL Kurkuma
  • ¼ TL Ras el Hanout
  • 3 TL Gemüsebrühpulver
  • 500 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 EL neutrales Speiseöl
  • Salz
  • 100 g Sahne
  • 100 g ungesüßte Kokosmilch
  • 1 EL neutrales Speiseöl

  • Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden,  ca. 1 x 1 cm.
  • Blumenkohl putzen und in kleine Röschen schneiden etwa 3 x 3 cm.
  • 2 Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Öl, 1 TL Curry, 1 TL Kurkuma und ¼ TL Ras el Hanout dazugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 ohne Deckel andünsten.
  • In der Zwischenzeit die dritte Zwiebel würfeln und bereit halten.
  • Kartoffeln in den Mixtopf geben.
  • Etwa 1/6 des Blumenkohls in den Varoma legen.
  • Restlichen Blumenkohl in den Mixtopf geben.
  • 600 g Wasser und Gemüsebrühpulver hinzugeben.
  • Varoma aufsetzen und 23 Minuten/Varoma/Rückwärtslauf/Stufe 1 kochen.
  • In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Hähnchengeschnetzeltes in mundgerechte Stücke schneiden mit ½ TL Curry bestäuben und goldbraun braten, mit Salz würzen.
  • Sahne und Kokosmilch in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 4 vermengen, wer die Suppe cremiger haben möchte erhöht die Zeit und Stufe, wir haben es gerne etwas stückiger.
  • Suppe mit Salz abschmecken.
  • Wenn die Suppe komplett durchpüriert wird, 50 g Wasser und 50 g Sahne mehr hinzufügen, damit sie nicht zu dick wird.
  • Geschnetzeltes aus der Pfanne unter die Suppe geben und warmhalten.
  • Einen weiteren EL Öl in die heiße Pfanne geben, geschnittene beiseite gestellte Zwiebel und Blumenkohl aus dem Varoma in die Pfanne geben und mit ½ TL Currypulver bestäuben und braun anbraten.
  • Suppe in Teller geben und mit dem angebratenen Blumenkohl garnieren und servieren.

Ich reiche noch ein helles Brot zu dieser Suppe. Dieses leckere Weißbrot passt sehr gut http://danis-treue-kuechenfee.de/2019/01/weissbrot-franzoesische-art/

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Erbsensuppe aus meinem Thermomix

Erbsensuppe

Eine deftige Erbsensuppe ist genau das richtige, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist. Sie …

Bohnensuppe aus meinem Thermomix

Danis Bohnensuppe

Diese herzhafte Bohnensuppe besticht durch ihre Zusammensetzung. Drei Bohnensorten, Paprika, Tomaten, Kräuter, Cabanossi und Käse …