facebook
Neuigkeiten
Startseite » Salate » Lauch-Salat mit Schinken, Käse, Ananas und Ei
Mix Mit! Daniela Behr
Lauch-Salat mit Schinken, Ananas, Käse und Ei aus meinem Thermomix
Lauch-Salat mit Schinken, Ananas, Käse und Ei aus meinem Thermomix

Lauch-Salat mit Schinken, Käse, Ananas und Ei


Dieser fruchtige Lauchsalat wird bei uns auch gerne zum Abendessen serviert, denn es muss ja nicht jeden Abend Brot geben und dieser leckere Salat bringt ein wenig Abwechslung auf den Tisch. Nach Ostern ist dieses Rezept übrigens perfekt für die Ostereierverwertung, denn wie jedes Jahr haben wir mehr als genug davon.

  • Zutaten
  • Zubereitung
 

Für 4 Personen benötigst du:

  • 100 g junger Gouda am Stück

Für die Salatsoße:

  • 150 g Sahnejoghurt
  • 40 g Delikatessmayonnaise
  • 1 TL Dijon-Senf ersatzweise mittelscharfer Senf
  • 1/2 TL Salz
  • 20 g Ahornsirup

Außerdem für den Salat:

  • 1 TL Salz
  • 3 Stangen Lauch (500 g)
  • ½ frische Ananas, ersatzweise Ananas aus der Dose
  • 4 hartgekochte Eier
  • 100 g gekochter Schinken

  • Gouda in den Thermomix geben und 6 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.
  • Joghurt, Mayonnaise, Senf, Salz und Ahornsirup in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen. Salatsoße umfüllen.
  • Mixtopf umspülen (muss nicht getrocknet werden).
  • 500 g Wasser und 1 TL Salz in den Thermomix geben.
  • Lauch in dünne Scheiben hobeln und in den Varoma geben.
  • Lauch 9 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten (er soll noch knackig sein)
  • In der Zwischenzeit Ananas schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Lauch kalt abschrecken und vollständig auskühlen  und abtropfen lassen.
  • Eier pellen und in Scheiben schneiden.
  • Schinken in Würfel schneiden.
  • Käse, Ananas, Schinken und Lauch mit der Salatsoße vermengen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Eierscheiben unterheben und sofort servieren.
  • Alternativ  wenn ihr gerne was fürs Auge habt, Lauch mit der Hälfte der Salatsoße vermengen und 30 Minuten ziehen lassen, dann auf vier Teller geben, mit Ananas, Schinken, Ei und Käse garnieren und der restlichen Salatsoße beträufeln und sofort servieren.

Den Salat nur die angegebene Zeit ziehen lassen, denn ganz frisch schmeckt er wirklich am allerbesten.

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Pfannkuchensalat aus meinem Thermomix

Pfannkuchensalat

D Diesen Salat kann man wunderbar vorbereiten. Am Tag vor der Einladung brate ich die …

Bohnensalat aus meinem Thermomix

Bohnen-Cabanossi-Salat

D Rauchige Barbecuesoße stelle ich immer selber her. Hier findet ihr das Rezept: http://danis-treue-kuechenfee.de/2017/08/danis-rauchige-barbecuesosse/