• 22. Juli 2024 8:47

Erdbeer-Sahne-Hörnchen

Schillerlocken mit Erdbeersahne aus dem Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

Diese leckeren mit Sahne und Erdbeeren gefüllten Schillerlocken sind schnell gemacht. Während die Hörnchen aus Blätterteig im Backofen garen, wird die Sahne schnell im Thermomix geschlagen und die Erdbeeren klein geschnitten. Ein echter Hingucker und auch ein Genuss zum Nachmittagskaffee.

Für 10 Hörnchen/Schillerlocken benötigst du

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 Ei, verquirlt
  • 100 g Erdbeeren
  • 200 g sehr gut gekühlte Sahne
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Puderzucker
  • Förmchen für Schillerlocken

Zubereitung:

  • Blätterteig aus der Verpackung nehmen, auseinanderrollen und 10 Minuten ruhen lassen.
  • Mit einem scharfen Messer etwa 1,5 cm breite Streifen von der langen Seite her schneiden.
  • Backofen 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Teigstreifen um die Förmchen wickeln, an der Spitze beginnen und so wickeln, dass der Teig etwas überlappt.
  • Schillerlocken auf ein Backblech geben und mit dem Ei bestreichen.
  • Hörnchen im Backofen auf mittlerer Schiene 18 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Erdbeeren in sehr sehr kleine Würfelchen schneiden.
  • Schillerlocken noch warm, aber nicht heiß, von der Form streifen.
  • Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif in den Mixtopf geben und bei Stufe 3 auf Sicht sehr steif schlagen.
  • Wenn eine Spritztülle mit sehr großer Öffnung vorhanden ist, die Erdbeeren vorsichtig unter die Sahne heben, in einen Spritzbeutel geben und die Schillerlocken befüllen.
  • Sollte die Spritztülle keine große Öffnung haben, ein paar Erdbeeren in die Hörnchen füllen, dann Sahne reinspritzen, dann wieder Erdbeeren einfüllen und mit Sahne abschließen.
  • Mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Ihr habt keine Schillerlockenförmchen zur Hand?
Kein Problem hier ein Link zu einer Bastelanweisung, man kann sie nämlich sehr gut selbst herstellen.

Print Friendly, PDF & Email