• 25. Juni 2024 4:56

Erdbeer-Rucola-Salat

Erdbeer-Rucola-Salat Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

Wir lieben diesen Erdbeer-Rucola-Salat. Denn Erdbeeren kann man nicht nur für süße Speisen verwenden. Er schmeckt auch ganz vorzüglich in einem Salat. An warmen Sommertagen schmeckt dieser Erdbeer-Ruccola-Salat einfach herrlich. Du kannst ihn zum Grillen servieren oder auch mit einem Stück gebackenen Feta. Die Soße besticht in ihrem Geschmack durch den beigefügten und ausgelassenen Schinkenspeck. Im Sommer ist dieser leckere Erdbeer-Rucola-Salat ein Muss auf unserem Speiseplan.

Zutaten:

für 4 Personen benötigst du:

  • 350 g Erdbeeren
  • 125 g Ruccola
  • 100 g Speckwürfel
  • 20 g Olivenöl
  • 80 g Balsamicocreme
  • 50 g Orangensaft
  • 1 TL Kräutersalz

Zubereitung:

  • Erdbeeren putzen und in kleine Stückchen schneiden
  • Ruccola waschen, verlesen und trocken schleudern.
  • Erdbeeren und Ruccola in eine Schüssel geben.
  • 100 g Speckwürfel in den Mixtopf einwiegen,
  • 10 g Olivenöl hinzugeben und 9 Minuten/Varoma/Rückwärtslauf/Stufe 1 ohne Deckel andünsten.
  • 80 g Balsamicocreme, 50 g Orangensaft und 1 TL Kräutersalz hinzugeben und 10 Sekunden/Rückwärtslauf/Stufe 1 vermengen.
  • Dressing lauwarm über den Salat geben, vermengen und sofort servieren.

 

Print Friendly, PDF & Email