• 1. Juli 2022 21:32

Frischkäsekugel mit Thunfisch

Frischkäsekugel mit Thunfisch aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Frischkäsekugel mit Thunfisch, ein tolles Rezept für den Frühstückstisch, einen Brunch oder aber auch für dein Partybuffet. Du kannst die Frischkäsekugel auch schon einen Tag vorher zubereiten. Sie ist schnell gezaubert, benötigt wenig Zutaten und schmeckt köstlich. Das macht sie sie unglaublich attraktiv.

Zutaten:

  • 75 g mittelalter Gouda
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Thunfisch aus der Dose im eigenen Saft, abgetropft
  • 1 El Zwiebelpulver (Zwiebeln granuliert)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Paprikapulver rosenscharf

 

Zubereitung:

  • 75 g Gouda in den Mixtopf einwiegen und 8 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse, 100 g Thunfisch und 1 EL Zwiebelpulver dazugeben und 1 Minute/Stufe 2 vermengen.
  • Thunfischmasse auf ein vorbereitetes Stück Frischhaltefolie geben und zu einer Halbkugel formen. Frischkäsekugel mit Thunfisch für eine Stunde in den Kühlschrank geben.
  • In der Zwischenzeit 1 Bund Schnittlauch in kleine Ringe schneiden und auf einem weiteren Stück Frischhaltefolie verteilen.
  • Frischkäsekugel mit Paprikapulver bestäuben und mit dem runden Teil nach unten in den Schnittlauch setzen und die Frischhaltefolie fest an die Frischkäsekugel drücken, so dass der Schnittlauch an der Oberfläche haften bleibt. Kugel bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere tolle Brunchrezepte findest du hier.

Brunchrezepte aus meinem Thermomix
Brunchrezepte aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email