Startseite » Brot und Brötchen » Pizzabrötchen für das Buffett
Mix Mit! Daniela Behr
Brötchen für das Buffett aus meinem Thermomix
Brötchen für das Buffett aus meinem Thermomix

Pizzabrötchen für das Buffett

Ein gelungenes Buffet lebt von seinen Hinguckern. Muss ein Brötchen immer seine runde oder ovale Form haben? Ich habe mich hier mal für diese Art entschieden.

  • Zutaten
  • Zubereitung

Zutaten für etwa 12 Hände

  • 110 Gramm Milch
  • 1 /2 Würfel frische Hefe
  • 260 Gramm Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 30 Gramm Butter
  • 1 Ausstechform Hand, Durchmesser etwa 10 cm

  • Milch und Hefe in den Mixtopf geben und 1,5 Minuten/Stufe 2 / 37 Grad erwärmen.
  • Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles 2,5 Minuten/Teigstufe zu einem Teig verkneten.
    Den Teig in eine Schüssel umfüllen mit ein wenig Mehl bestäuben und eine Stunde ruhen lassen.
  • Teig auf 26 x 14 cm ausrollen und Hände ausstechen, restlichen Teig wieder ausrollen bis er verarbeitet ist.
  • Den Daumen und die gewünschten restlichen Finger an den Handballen andrücken, diesen vorher mit etwas Wasser bestreichen und mit dem Fingernagel ein wenig eindrücken, so dass der Eindruck eines Nagelbetts entsteht.
  • DSC_0870
  • Hände 20 Minuten gehen lassen und dann im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze backen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Cheeseburger am Stiel

Cheeseburger am Stiel

Ich liebe es, Gerichte in einer anderen Form zu präsentieren. So wurde hier aus einem …

Partykrokodil aus dem Thermomix

Party-Krokodil Burgerstyle

Ich liebe diese Hingucker auf einem Buffet. Dieses Krokodil ist eigentlich ein Cheeseburger, zu dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.