facebook
Neuigkeiten
Startseite » Desserts » sündiges Schoko-Karamell-Dessert
Mix Mit! Daniela Behr
Schokokaramelldessert Thermomix
Schokokaramelldessert Thermomix

sündiges Schoko-Karamell-Dessert

Ihr möchtet euren Gästen die pure Sünde anbieten und einen unübertroffenen Genuss bieten? Dann liegt ihr mit diesem Dessert genau richtig. Die Soßen und die Puddingcreme habt ihr schnell im Thermomix gezaubert und dem Genuss steht nichts im Wege.
  • Zutaten
  • Zubereitung

Für 12 bis 14 Personen benötigst du

  • 500 g Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver Mandelgeschmack
  • 60 g Zucker
  • 300 g Brownies
  • 150 g Schokoladencookies
  • 250 g Sahne-Toffees
  • 1000 g Sahne insgesamt
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 2 Rollen Schoko-Toffee-Pralinen

 

  • 400 g Milch in den Mixtopf geben und 4 Minuten 100 Grad aufkochen (eventuell je nach Kälte der Milch Zeit nachgeben, sie soll einmal aufkochen)
  • In der Zwischenzeit Puddingpulver und 60 g Zucker mit 100 g Milch vermengen.
  • Die Masse in den Mixtopf geben und 2,5 Minuten/100 Grad/Stufe 3 aufkochen (Pudding soll 1 Minute bei 100 Grad kochen).
  • Pudding umfüllen und zugedeckt abkühlen lassen.
  • Mixtopf spülen.
  • Brownies in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 3 zerkleinern und umfüllen.
  • Cookies in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.
  • Toffees in den Mixtopf geben und 20 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern..
  • 200 g Sahne hinzugeben und 6 Minuten/80 Grad/Stufe 1 schmelzen, 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen.
  • Soße umfüllen und abkühlen lassen.
  • Mixtopf spülen
  • Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 300 g Sahne dazu geben und 4 Minuten 50 Grad/Stufe 2 schmelzen.
  • Soße umfüllen und abkühlen lassen.
  • Mixtopf spülen.
  • 500 g Sahne auf Sicht steif schlagen.
  • Sahne unter den Pudding heben.
  • Brownies, Schokoladensoße, Cookies, Karamellsoße und Pudding in dieser Reihenfolge in eine große Schüssel oder in kleine Gläser schichten, den Vorgang einmal wiederholen.
  • Schoko-Toffee-Pralinen grob mit einem Messer zerhacken und zur Dekoration darüber geben.

Ihr möchtet noch einen weiteren Nachtisch anbieten oder vielleicht auch was fruchtiges, da hätte ich was für euch, wie wäre es mit diesem Himbeerdessert.

http://danis-treue-kuechenfee.de/2017/10/himbeer-frischkaesestrudel/

 

Print Friendly, PDF & Email
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Lebkuchen-Schichtspeise aus meinem Thermomix

Lebkuchen-Schichtspeise

D Eine weiteres weihnachtliches Dessert aus meinem Thermomix findet ihr hier: Spekulatius-Zimtspeise

Karamellpannacotta aus meinem Thermomix

Karamellpannacotta

I Einen weiteres leckeres Dessert aus meinem Thermomix® findet ihr hier: Vanille-Grießbrei