• 5. Dezember 2021 2:59

Limoncello-Zitronencreme

FavoriteLoadingAdd to favorites

Holen Sie sich den Geschmack Italiens auf Ihren Esstisch. Dieser Nachtisch ist durch seinen Zitronengeschmack sehr erfrischend und im Thermomix  schnell zubereitet.

Zutaten:

für 6 Portionen benötigst du

  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen geriebene Zitronenschale z.B. Dr. Oetker
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 150 Gramm Zitronenjoghurt
  • 200 Gramm Schmand
  • 70 Gramm Limoncello
  • Saft einer kleinen Zitrone
  • 30 Amarettini

Zubereitung:

  • Den Zucker und die Zitronenschale in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern.
  • Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden einstellen, erst auf Stufe 4 drehen und nach ein paar Sekunden auf Stufe 5 erhöhen.
  • Die Mascarponecreme zur Hälfte je in die Portionsgläser füllen, je 5 Amarettini darauf legen und dann die restliche Creme in die Gläser füllen.
  • Den Nachtisch mindestens 3 Stunden kaltstellen.

Tipp: Die dekorierten Schokoladenlöffel habe ich selbst gegossen. Ich habe dafür eine Silikonform benutzt und mit geschmolzener Blockschokolade gefüllt und abkühlen lassen.

 

 

Print Friendly, PDF & Email