• 29. Mai 2024 13:08

Chicken-Nugget-Wrap to go

schnelles Mittagessen mit meinem Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

E in lecker gefüllter Wrap eignet sich hervorragend für die nächste Mittagspause, kann man ihn doch gut transportieren. Hier habe ich mich für eine Füllung mit Chickennuggets entschieden.

  • 1 großer Tortillawrap
  • 60 g Weißkohl
  • 40 g Gouda mittelalt
  • 60 g Sahnejoghurt
  • ¼ Tl Curry
  • Prise Zimt
  • Salz nach Geschmack
  • 2 EL Mais aus der Dose
  • 5 Chickennuggets, gebraten

  • Weißkohl und Gouda in den Mixtopf einwiegen und 8 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Joghurt, Curry, Zimt und Salz dazu geben und 10 Sekunden/Stufe 2/Rückwärtslauf vermengen.
  • Tortillawrap auslegen, mittig mit dem Salat belegen, Mais darüber streuen, Nuggets in Scheiben schneiden und den weiter Wrap damit belegen. Die untere Seite leicht einklappen, jetzt die Seiten rechts und links in die Mitte klappen. Zum besseren Halt unten mit etwas Alufolie umwickeln. Wrap in Frischhaltefolie einwickeln.

Diesen Wrap kann man gut abends für den nächsten Tag vorbereiten, darum verwende ich Weißkohl und gebe nur wenig Joghurt an den Wrap.

Print Friendly, PDF & Email