• 29. November 2021 6:24

Miniküchlein aus Ei, Salami und Knoblauch

Miniguglhupf
FavoriteLoadingAdd to favorites

Die Idee zu diesem Rezept bekam ich, als ich letztens in einem Diskounter Muffinsformen in Form von einem Guglhupf gesehen habe. Diese Eierküchlein oder gestockte Eiermasse passt hervorragend auf ein Brunchbuffet.

Zutaten für 10 Küchlein

80 Gramm Salami
2 kleine Knoblauchzehen
4 Eier
1/4 TL Salz

Zubereitung

Salami und die Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/ Stufe 8 zerkleinern,
Eier hinzufügen und Salz, 4 Sek./Stufe 3 verrühren.

Nun die Masse in Muffinminiguglhupfformen füllen und darauf achten, dass die Formen nur ca. 3/4 gefüllt sind.

750 Gramm Wasser in den Mixtopf einwiegen.

Varoma aufsetzen, und die Förmchen in den Varoma geben und
14 Minuten bei Stufe 1 garen.

Print Friendly, PDF & Email