• 14. Juni 2024 13:50

Glühweinzucker

Glühweinzucker aus meinem Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

 

Glühweinzucker ist das perfekte Geschenk für einen schönen selbstgemachten Adventskalender. Du kannst ihn auch in einen Geschenkkorb geben. Er eignet sich super als Mitbringsel. Verschenke dazu eine Flasche trockenen Rotwein. Der Glühweinzucker hält sich sehr lange, darum kannst du ihn auf Vorrat zubereiten.

Für 150 g Rotwein benötigst du dann 1 TL von dem Glühweinzucker.

Zutaten:

  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zimtstange,
  • 3 Samen aus einem Sternanis
  • 3 Nelken
  • 1 Päckchen geriebene Orangenschale (6 g)
  • 300 g brauner Zucker (Kandisfarin)

 

Zubereitung:

  • 1 Vanilleschote halbieren und in den Mixtopf geben.
  • 1 Zimtstange, 3 Samen aus einem Sternanis, 3 Nelken, 1 Päckchen geriebene Orangenschale und 100 g Rohrzucker in den Mixtopf geben. Die Mischung 20 Sekunden/Stufe 10 mahlen.
  • 200 g braunen Rohrzucker dazu geben und Glühweinzucker 5 Sek. / Stufe 5 vermengen.
  • Zucker in dekorative Gläschen füllen.

Weitere Geschenke aus meinem Thermomix findest du hier.

Print Friendly, PDF & Email