• 1. Juli 2022 21:32

Käsecreme à la Obazda

Käsecreme à la Obazda aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Diese weiche Käsecreme à la Obazda kannst du morgens früh mal eben zum Frühstück zaubern. Die Zubereitung geht ratzfatz und die Komplimente sind auf deiner Seite. Diese leckere Käsecreme passt übrigens auch hervorragend zu einem Brunch oder auch auf ein Partybuffet. Sie lässt sich auch gut vorbereiten, mach sie einfach einen Tag vor dem Servieren, das schadet dem Geschmack auf keinen Fall.

Weitere leckere Brunchrezepte findest du hier:

Brunchrezepte aus meinem Thermomix
Brunchrezepte aus meinem Thermomix

 

Zutaten:

  • 100 g bayerischer Landkäse oder anderer Weichkäse mit Rotkulturen
  • 60 g Frischkäse
  • 1/4 TL Paprika de la vera (geräuchertes Paprikapulver)
  • 2 Prisen geriebene Muskatnuss
  • 1/2 TL Zwiebelpulver (granulierte Zwiebeln)
  • 1 Frühlingszwiebel

 

Zubereitung:

  • Alle Zutaten, außer die Frühlingszwiebel, in den Mixtopf geben und 1 Minute/Stufe 4 vermengen.
  • Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden und dazu geben und 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 untermengen.

Laugengebäck und dunkle Brötchen schmecken ganz hervorragend zu der Käsecreme à la Obazda.

Auch dieser Radieschendip schmeckt hervorragend zu dunkleren Brotsorten und zu Laugengeback.

Radieschendip aus meinem Thermomix
Radieschendip aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email