• 3. Dezember 2022 16:25

Erdnussgugelhupf mit Karamellstückchen

Erdnussgugelhupf mit Karamellstückchen aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Wir lieben diesen saftigen Erdnussgugelhupf mit Karamellstückchen. Auch wenn es schwer fällt, schneide ihn erst am nächsten Tag an, dann ist er gut durchgezogen und schmeckt noch nussiger und besser. Uns schmeckt er am besten mit Vollmilchkuvertüre, dann erinnert er im Geschmack an einen bekannten Erdnuss-Schoko-Riegel.

Zutaten:

  • 100 g Sahnetoffees
  • 150 g geröstete Erdnüsse
  • 150 g brauner Zucker
  • 25 g Vanillezucker
  • 150 g Speiseöl
  • 3 Eier Größe M
  • 250 g Weizenmehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 200 g Vollmilchkuvertüre

Zubereitung:

  • Eine Gugelhupfform einfetten und gut mit Mehl bestäuben.
  • 100 g Sahnetoffees in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.
  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 150 g Erdnüsse in den Mixtopf geben und 2 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern und separat umfüllen.
  • 150 g braunen Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern.
  • 25 g Vanillezucker und 150 g Speiseöl hinzufügen und 5 Sekunden/Stufe 8 verrühren.
  • Thermomix auf Stufe 3 einstellen und die Eier im Abstand von 30 Sekunden hinzugeben und verrühren lassen, danach 1 Minute/Stufe 5 schaumig schlagen.
  • 250 g Mehl, 30 g Wasser, 2 gestr. TL Backpulver und 1/2 TL Natron hinzufügen und 10 Sekunden/Stufe 5 vermengen.
  • Erdnüsse hinzufügen und 10 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 unterrühren.
  • Etwa 1/3 des Teigs in der Gugelhupfform verteilen. Nun die Karamellstückchen zu dem im Mixtopf verbliebenen Teig geben und 10 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 unterrühren. Teig in die Form geben.
  • Den Erdnussgugelhupf mit Karamellstückchen auf mittlerer Schiene auf einem Rost 45 – 50 Minuten backen.
  • Den Kuchen in der Form 10 Minuten abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen und erkalten lassen.
  • 200 g Vollmilchkuvertüre in Stücken in den gespülten Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern und 4 Minuten/37 Grad/Stufe 1 schmelzen und den Erdnussgugelhupf mit Karamellstückchen damit bestreichen.

Auch dieser leckere Walnusskuchen ist sehr saftig und entfaltet sein Aroma am Besten, wenn du ihn einen Tag ziehen lässt.

Walnusskuchen aus meinem Thermomix
Walnusskuchen aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email