• 26. Mai 2022 0:51

Knoblauchsuppe im Brottopf

Knoblauchsuppe im Brottopf aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Knoblauchsuppe im Brottopf ist ein perfektes und schnelles Rezept, wenn Gäste kommen. Der Brottopf ist schnell und unkompliziert hergestellt. Du kannst die Brottassen auch schon einen Tag vorher vorbereiten (Die Suppe natürlich auch). Der Teig ist gut zu verarbeiten und dein Zeitaufwand ist wirklich gering. Bitte denke aber daran, dass die Knoblauchsuppe wirklich nur etwas für Knoblauchliebhaber ist. Frage deine Gäste lieber vorher, ob sie denn Knoblauch auch mögen. Ansonsten kannst du natürlich auch andere Suppen in den Brottopf füllen.

Zutaten:

Für die Brottassen:

  • 20 g Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 250 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 TL Salz

Für die Knoblauchsuppe (Menge auf die Brottassen abgestimmt):

  • 150 g Kartoffeln, geschält gewogen
  • 1 große Knolle Knoblauch (50 g Zehen, geschält gewogen)
  • 1 große Zwiebel
  • 25 g Butter
  • 400 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühpulver
  • 200 g Sahne
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 1 Msp Muskat
  • 1 Klecks Dijonsenf, ersatzweise mittelscharfen Senf

Zubereitung:

Für die Brottasse:

  • 300 g Wasser, 20 g Hefe und 1 TL Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.
  • 250 g Dinkelvollkornmehl, 250 g Dinkelmehl Type 630 und 1 TL Salz hinzugeben und 4 Minuten/Knetstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Hefeteig in eine Schüssel umfüllen und 2 Stunden gehen lassen.
  • Aus dem Teig 4 gleiche Brote formen und eine weitere halbe Stunde gehen lassen.
  • Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brote auf der mittleren Schiene für 25 Minuten backen und auskühlen lassen.

Für die Knoblauchsuppe:

  • Kartoffeln schälen, und geschält 150 g abwiegen, danach in groben Stücken in den Mixtopf geben.
  • 1 große Zwiebel halbieren, die Zehen einer großen Knoblauchknolle schälen und alles in den Mixtopf geben und 6 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • 25 g Butter einwiegen und das Gemisch 4 Minuten/Varoma/Stufe 2 ohne Deckel andünsten.
  • 400 g Wasser in den Mixtopf einwiegen und 2 TL Gemüsebrühpulver oder Gemüsegrundstock hinzugeben.
  • Knoblauchsuppe 15 Minuten/100 Grad/Stufe 1 kochen.
  • 200 g Sahne, 1/2 TL Kräutersalz, 1 Msp Muskat und 1 Klecks Dijonsenf hinzugeben und weitere 5 Minuten/100 Grad/Stufe 3 kochen.
  • Brot vorsichtig aufschneiden und das Innere vorsichtlig mit einem Löffel entfernen.
  • Suppe in die Brottassen geben und sofort servieren.

 

Print Friendly, PDF & Email