• 26. Mai 2022 0:34

Shakshuka

Shashuka aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Shakshuka sind – einfach gesagt – versunkene Eier in einer Tomatensoße. Die Tomatensoße wird dann noch zusätzlich mit Gemüse und leckeren Gewürzen versehen. Ich habe hier Zwiebeln, Paprika und Zucchini und feine Gewürze wie Kreuzkümmel und Kardamon dazu gegeben. Wenn du kein Kardamon zur Hand hast, dann lass es weg. Aber auf das Kreuzkümmel würde ich an dieser Stelle nicht verzichten wollen. Dieses Gericht ist in Israel ein Nationalgericht und wird zu jeder Tageszeit genossen. Ich habe es uns als schnelles Mittagessen serviert. Dieses leckere Essen passt aber auch perfekt auf ein Brunchbuffet.

 

Zutaten:

Für 4 Personen benötigst du:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel
  • 30 g Olivenöl
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Zucchini (ca. 200 g)
  • 40 g Tomatenmark
  • 2 Dosen Kirschtomaten (je 400g)
  • 1 TL Kräutersalz
  • Samen einer Korianderkapsel
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 8 Eier

 

Zubereitung:

  • 2 Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • 1 rote Zwiebel halbieren, dazugeben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, dann mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 10 g Olivenöl in den Mixtopf einwiegen und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten.
  • 1 rote Paprika in kleine Würfelchen schneiden und in den Mixtopf geben.
  • 1 kleine Zucchini in kleine Würfelchen schneiden und dazugeben, dann 3 Minuten/Varoma/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe andünsten.
  • 40 g Tomatenmark, 2 Dosen Kirschtomaten, 1 TL Kräutersalz, Samen einer Korianderkapsel, 1 TL Kreuzkümmel und 1 TL Paprikapulver in den Mixtopf geben und Shakshuka 12 Minuten 100 Grad/Linkslauf/Sanftrührstufe erhitzen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Shakshuka in eine ofenfeste Form umfüllen und für jedes Ei eine kleine Mulde schaffen. Eier aufschlagen und jeweils in die Mulde geben und dann im Backofen je nach gewünschter Konsistenz der Eier 10 bis 15 Minuten stocken lassen.

Du suchst noch weitere abwechslungsreiche Brunchrezepte? Dann schau doch mal hier.

Brunchrezepte aus meinem Thermomix
Brunchrezepte aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email