• 16. Oktober 2021 2:24

gratinierte Hackbällchen im Pilzrahm

gratinierte Hackbällchen in Pilzrahm aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites
gratinierte Hackbällchen in Pilzrahm-Soße aus meinem Thermomix
gratinierte Hackbällchen in Pilzrahm-Soße aus meinem Thermomix

Gratinierte Hackbällchen in Pilzrahm-Soße sind Soulfood vom Allerfeinsten. Und ganz besonders gut für die Seele ist, dass du dieses leckere Gericht schnell fertig gestellt hast. Während die Hackbällchen im Ofen garen, kannst du den Thermomix die Soße kochen lassen. Dann gibst du die Soße zu den Hackbällchen und gratinierst das Gericht.

Weitere unkomplizierte Hits mit Hack für deinen Wohlfühlmodus findest du hier.

Zutaten:

  • 200 g Cheddar am Stück

Für die Hackbällchen

  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 1 trockenes Brötchen eingeweicht
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • Salz (ich verwende 1 geh. TL)
  • 1,5 TL Oregano

Für den Pilzrahm

  • 1 Schalotte
  • 20 Gramm Butter
  • 400 g braune Champingnons
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 15 g Mehl
  • 15 g Tomatenmark
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 EL Sojasoße

Zubereitung:

  • 200 g Cheddar in Stücken in den Mixtopf geben und 7 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Zwiebel in den Mixtopf gegen und 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Restliche Zutaten für die Hackbällchen in den Mixtopf geben und 1 Minute/Teigstufe verkneten.
  • Aus dem Teig 20 Hackbällchen formen.
  • Hackbällchen in eine Auflaufform geben und 30 Minuten auf der mittleren Einschubleiste im Backofen garen.

In der Zwischenzeit für den Pilz-Rahm

  • 1 Schalotte in den Mixtopf geben und 3 Sekunden Stufe 5 zerkleinern.
  • 20 g Butter hinzugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 anschwitzen.
  • 400 g Champignons in Scheiben schneiden, hinzugeben und 8 Minuten/Rückwärtslauf/ Sanftrührstufe/100 Grad andünsten.

In der Zwischenzeit

  • 2 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und bereit halten.
  • 15 g Mehl und 15 g Tomatenmark zu den Champignons geben und 1:30 Minuten/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe/100 Grad andünsten.
  • 200 g Sahne, 1 TL Gemüsebrühe, 2 EL  Sojasoße, Frühlingszwiebeln hinzugeben und 20 Minuten/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe/100 Grad köcheln.
  • Champignon-Rahm nach Bedarf eventuell noch nachsalzen.
  • Pilz-Rahm über die Hackbällchen geben, mit dem Cheddar bestreuen. 
  • Backofentemperatur auf 220 Grad erhöhen.
  • Hackbällchen mit Pilz-Rahm 10 Minuten bei 220 Grad Ober-/Unterhitze  auf der zweiten Schiene von oben gratinieren.

Ich liebe Käse in allen Varianten. Du auch? Dann schau dir doch mal dieses leckere Rezept Hähnchenbrustfilet in Parmesansoße an.

Print Friendly, PDF & Email