• 5. Dezember 2021 2:55

Schupfnudelpfanne

Schupfnudel-Auflauf aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Diese Schupfnudelpfanne ist ein perfektes Essen für die ganze Familie. Ihr liebt die berühmte Käse-Lauch-Suppe mit Hack? Dann kannst du hier gar nichts falsch machen.

Du kannst die Käse-Hack-Soße schon am Tag vorher zubereiten. Am nächsten Tag brätst du dann die Schupfnudeln an und gibst die Soße dazu. Fertig ist die leckere Schupfnudelpfanne. Dieses Gericht hat auf jeden Fall die Bezeichnung schnelles Mittagessen aus meinem Thermomix verdient.

Zutaten:

Für 4 Personen benötigst du

  • 3 Stangen Lauch
  •  500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 150 g Kräuterschmelzkäse
  • 200 g Sahne
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 20 g Butter
  • 1 Packung Schupfnudeln aus dem Kühlregal

Zubereitung:

  • Lauch in  Scheiben hobeln von etwa 5 mm.
  • Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Kräutersalz würzen.
  • Sobald das Gehackte gut durchgebraten ist, den geschnittenen Lauch dazugeben und mit anbraten.
  • In der Zwischenzeit 150 g Kräuterschmelzkäse, 200 g Sahne und 1 TL Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.
  • Soße 5 Minuten/100 Grad/2 kochen.
  • Lauch und Porree in den Mixtopf geben und 5 Minuten/80 Grad/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe köcheln.
  • In dieser Zeit Butter in einer hochwandigen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln goldbraun braten.
  • Käse-Lauch-Gehacktes-Gemisch zu den Schupfnudeln geben, kurz aufkochen lassen, verrühren und Schupfnudelpfanne sofort servieren.

Wenn diese Schupfnudelpfanne euren Geschmack trifft, dann liegt ihr mit Danis Hacksüppchen auch genau richtig.

Hackfleischsuppe aus meinem Thermomix
Hackfleischsuppe aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email