• 29. November 2021 6:02

Mini-Empanadas mit Blattspinat

Empanadas mit Blattspinatfüllung aus dem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Ich habe dieses köstliche gefüllte Gebäck aus der spanischen Küche für mich entdeckt. Mini-Empanadas mit Blattspinat passen perfekt auf ein Tapas-Buffet und lassen die Herzen der Vegetarier höher schlagen. Du kannst Empanadas auch auf jedem Fingerfood-Buffet anbieten. Sie sind auch hervorragend für ein Picknick oder einen Ausflug geeignet. Denn diese leckeren Teigtaschen mit Blattspinat schmecken auch kalt einfach super.

Bereite die Mini-Empanadas schon am Tag vorher zu und bewahre Sie im Kühlschrank auf. Am nächsten Tag kannst du sie in Ruhe abbacken und lauwarm oder kalt genießen. Wir gönnen sie uns übrigens auch gerne als Abendbrot.

Zutaten:

Für ca. 15 Empanadas benötigst du:

Für den Teig:

  • 210 g Mehl
  • 90 g Butter (weich)
  • 1Tl Paprikapulver rosenscharf
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei Größe S – M

Füllung:

  • 200 g Blattspinat aufgetaut
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Schmand
  • 50 g Parmesan am Stück
  • 1/2TL Kräutersalz
  • 1 Ei

Zubereitung:

Für den Teig:

  • 210 g Mehl, 90 g Butter in Stückchen, 1 TL Paprikapulver rosenscharf, 1/2 TL Salz und 1 Ei in den Mixtopf geben 20 Sekunden/Stufe 4 vermengen, danach 30 Sekunden/Teigstufe zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

 

Inzwischen für die Füllung:

  • 50 g Parmesankäse in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern, umfüllen.
  • 1 Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben
  • 80 g Schmand, Parmesankäse, 1 TL Kräutersalz, 1 Ei hinzugeben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen.
  • Blattspinat gut ausdrücken, in eine Schüssel geben und mit dem Knoblauchschmand vermengen.
  • Teig zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie und dünn ausrollen.
  • Kreise im Durchmesser von ca. 7 cm ausstechen.
  • Jeden Kreis auf ein Stück Frischhaltefolie legen, und leicht weiter ausrollen, so dass der Durchmesser nochmal etwa 1 cm wächst.
  • Empanadas mit der Spinatfüllung belegen und mithilfe der Frischhaltefolie umklappen und festandrücken.
  • Mini-Empanadas mit Blattspinat auf ein Backblech legen und mit einer Kuchengabel die Ränder kurz eindrücken.
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Empanadas im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Stufe von unten 20 Minuten backen.
  • Sahne in ein Schüsselchen geben und die heißen Empanads sofort damit einstreichen.

Du liebst auch leckeres deftiges Gebäck mit Blattspinat. Dann ist diese Pide mit frischem Blattspinat genau das Richtige für dich.

Pide mit frischem Blattspinat aus meinem Thermomix
Pide mit frischem Blattspinat aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email