• 23. Mai 2024 5:08

Blätterteigtaschen mit Flammkuchenfüllung

Blätterteigtaschen mit Flammkuchenfüllung Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

Blätterteigtaschen mit Flammkuchenfüllung kommen immer gut an. Du kannst sie prima als Abendessen zubereiten, oder auch als Snack fürs Büro oder die Schule. Sie passen als Fingerfood auf ein Buffet und schmecken deinen Gästen auch sehr gut zu einem Glas Wein. Auch für einen Ausflug sind sie bestens geeignet, denn sie schmecken auch kalt noch richtig gut.

Zutaten:

Für 12 Blätterteigtaschen mit Flammkuchenfüllung benötigst du:

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 70 g Bergkäse
  • 100 g Frischkäse
  • 2 Lauchzwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
  • 50 g gewürfelter Katenschinken
  • Kräutersalz
  • 1 Ei

 

Zubereitung:

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und 10 Minuten ruhen lassen und dann auseinanderrollen.
  • In der Zwischenzeit 70 g Bergkäse in den Mixtopf einwiegen und 6 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.
  • 100 g Frischkäse, 2 in dünne Ringe geschnittene Lauchzwiebeln, 50 g gewürfelten Katenschinken und etwas Kräutersalz hinzugeben und 15 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 vermengen.
  • Kreise mit einem Durchmesser von ca 8 cm aus dem Blätterteig stechen. Die Teigreste zusammenkneten und ausrollen und damit weitere Kreise ausstechen.
  • 1 Ei mit einer Gabel verquirlen. Die Hälfte der Teigkreise mit etwas Ei bestreichen und mit der Flammkuchenfüllung belegen.
  • Einen weiteren Kreis auf die mit Füllung belegten Kreise legen, darüber ziehen und die Ränder fest andrücken, so dass die Füllung später nicht entweichen kann.
  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Blätterteigtaschen mit Flammkuchenfüllung mit Ei bestreichen und auf ein Backblech legen und dann auf der mittleren Schiene im Backofen für 20 bis 25 Minuten backen.

Auch diese Pizza-Brötchen mit Gyrosfüllung sind super für einen Ausflug oder für die Mittagspause geeignet. Du kannst sie schon Tage und Wochen vorher vorbereiten.

Pizza-Brötchen mit Gyros aus meinem Thermomix
Pizza-Brötchen mit Gyros aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email