Startseite » Nudelgerichte » Spaghetti mit Thunfischsoße
Mix Mit! Daniela Behr
Thunfischsoße Thermomix
Thunfischsoße Thermomix

Spaghetti mit Thunfischsoße

Thunfischsoße habe ich früher ohne meinen Thermomix immer mit Tomatenmark hergestellt. Doch seit ich mit meinem Thermi koche, gibt es diese leckere Soße selbstverständlich mit frischen Tomaten. Der Thermomix erledigt ja alles für mich, warum sollte ich darauf verzichten?
  • Zutaten für 3 – 4 Portionen
  • Zubereitung
Soße:
1 Knoblauchzehe
1 große Zwiebel
20 Gramm Olivenöl
500 Gramm Tomaten
1 TL brauner Zucker
1 TL Salz
1 TL Oregano
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
Außerdem:
250 Gramm Spaghetti
Die Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 2 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
die Zwiebel dazugeben und 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern,
mit dem Spatel alles nach unten schieben,
Öl hinzugeben und alles 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten,
die Tomaten als ganze Früchte ohne Stengelansatz dazugeben und 6 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern,
die Masse bei 100 Grad/ 23 Minuten/Stufe 1 einkochen,
nun Zucker, Salz, Oregano und den Thunfisch hinzufügen und einige Sekunden im Rückwärtslauf/Stufe 3 verrühren.

Spaghetti nach Packungsangabe auf dem Herd kochen und dazu servieren.

Tipp: Wer Kapern und schwarze Olivenringe mag, mischt diese mit unter. Ich gebe sie nur auf meine Portion, meine Familie mag leider keine Kapern. Wenn ihr sie mögt, unbedingt ausprobieren, sie passen super zu dieser Soße.

Print Friendly
Mix Mit! Daniela Behr

Auch interessant

Bolognese Stunden gekocht in meinem Thermomix

4-Stunden-Bolognese

D Ich habe dieses Rezept mit meinem TM 5 gekocht. Wenn ihr das Vorgängermodell benutzt, …

Lasagne Bolognese

Danis Lasagne

Auch bei uns ist die Lasagne Bolognese ein Gericht, das allseits gerne gegessen wird. Hier …

Ein Kommentar

  1. Ich hab die Pasta heute nachgekocht und muss sagen, die schmeckt wirklich toll:-) Danke für das Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.