• 20. April 2024 12:01

Gyrosgewürz

Gyrosgewürz aus meinem Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

Gyrosgewürz als Geschenk aus meiner Küche ist immer gerne gesehen. Dieses Gyrosgewürz ist schnell hergestellt und auch als Geschenk für Männer in einem Geschenkkorb bestens geeignet.

Zutaten:

Für 2 Gläschen benötigst du

  • 2 TL schwarze Pfefferkörner
  • 8 geh. TL gerebelter Oregano
  • 6 TL gerebelter Thymian
  • 2 TL Paprika de la vera
  • 2/3 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 4  geh. TL Knoblauchgranulat
  • 4 TL Zwiebelgranulat
  • 2 geh. TL gerebelter Rosmarin

Zubereitung:

  • 2 TL schwarze Pfefferkörner in den Mixtopf geben und 6 Sekunden/Stufe 8 grob zerkleinern.
  • Die restlichen Zutaten dazugeben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • Gyrosgewürz in dekorative Gläschen füllen. 

Dieses Gewürz enthält absichtlich kein Salz, es ist ein Gyrosgewürz und kein Gyrossalz. So bestimmt der Beschenkte oder ich dann später wie das Verhältnis Gewürz und Salz sein soll.

Ein weiteres leckeres Rezept zum Verschenken aus der Kategorie herzhaft ist dieses leckeres Chutney aus roten Zwiebeln. Du kannst es auch gut mit einem Stück herzhaften Hartkäse verschenken.

Print Friendly, PDF & Email