• 23. Februar 2024 10:19

Datteldip spanische Art

Datteldipp spanische Art Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

Mit einem Datteldip spanische Art kann ich meine Gäste stets begeistern. Dieser Datteldip  wird mit ausgelassenem Bacon zubereitet und hat meine Gäste beim ersten Mal in Erstaunen und Verzücken versetzt. Ich habe ihn zu einem Tapasbuffet serviert.

Du kannst diesen Datteldip spanische Art aber zu jedem Buffet oder auch zu einem Grillabend servieren. Er ist mit einer Scheibe frischem Baguette einfach unschlagbar.

Zutaten:

  • 100 g Bacon
  • 1 halbe Zwiebel
  • 80 g Datteln, getrocknet
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Schmand insgesamt
  • 2 Prisen  Rauchsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 TL Paprikapulver rosenscharf

Zubereitung:

  • Eine beschichtete Pfanne mit ein wenig Öl einstreichen und erhitzen, 100 g Bacon-Scheiben hineingeben und den Bacon auslassen, bis er schön kross ist.
  • Bacon anschließend auf ein Küchenkrepp legen, um das überschüssige Fett aufzusaugen.
  • Pfanne von der heißen Platte ziehen.
  • 30 g von dem Schmand nehmen und in die Pfanne geben, Bratenansatz damit ablösen und erkalten lassen.
  • 1 halbe Zwiebel in den Mixtopf geben und  5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 80 g Datteln in den Mixtopf geben 10 sec./ Stufe 10  zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Bacon hinzugeben – mit Ausnahme einer halben Scheibe – und 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • 100 g  Frischkäse, 70 g Schmand, Schmand aus der Pfanne mit dem Bratensatz, 2 Prisen geräuchertes Salz, schwarzen Pfeffer aus der Mühle und 1/2 TL Paprikapulver rosenscharf hinzugeben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen.
  • Den beiseitegelegten Bacon in kleine Stücke schneiden und den Dipp garnieren.

Serviere zu diesem leckeren Dipp auch ein knuspriges Baguette.

Print Friendly, PDF & Email