• 29. November 2021 7:08

Erdnussbutter crunchy

Erdnussbutter Crunchy aus meinem Thermomix, das perfekte Geschenk
FavoriteLoadingAdd to favorites

Schon als Kind habe ich Erdnussbutter crunchy geliebt. Heute stelle ich sie schnell selber her, da weiß ich was ich in meinem Glas habe. Ich kann sicher sein, dass es keine künstlichen Inhaltsstoffe gibt sondern nur Erdnüsse. Als Geschenk ist diese Erdnussbutter einfach perfekt. Erdnüsse, braunen Zucker und Öl habe ich immer im Vorrat, so dass ich auch spontan mal eben ein tolles Geschenk aus meinem Thermomix zaubern kann. Du kannst die Erdnussbutter crunchy zu jeder Gelegenheit und jedem schenken. Egal, ob Mann der Frau, ob Weihnachten, Ostern oder einfach nur so, dieses Geschenk passt immer.

Erdnussbutter aus meinem Thermomix, ein tolles Geschenk aus meiner Küche
Erdnussbutter aus meinem Thermomix, ein tolles Geschenk aus meiner Küche

Zutaten:

Für 2 Gläser a 200 ml benötigst du:

  • 400 g Erdnusskerne gesalzen
  • 40 g brauner Zucker
  • 20 g Erdnuss- oder Rapsöl

Zubereitung:

  • 50 g Erdnüsse in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
  • Die restlichen Erdnüsse und 40 g braunen Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Erdnusscreme 1 Minute/Stufe 5 rühren, mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Den Vorgang 3 x wiederholen.
  • 20 g Erdnussöl hinzufügen und eine weitere Minute /Stufe 5 rühren.
  • Beiseite gelegten Erdnüsse dazu geben und 5 Sekunden/Stufe 3 einrühren.
  • Erdnusscreme crunchy in ein oder zwei dekorative Gläser einfüllen.

Wenn du es nicht gerne crunchy magst, dann gibst du direkt alle Erdnüssen in den Thermomix.

Ich liebe die schnellen Geschenke aus meinem Vorratsschrank. Diese herzhaften Shortbread gehören auf jeden Fall auch dazu.

herzhaftes Shortbread, ein Geschenk aus meinem Thermomix
herzhaftes Shortbread, ein Geschenk aus meinem Thermomix

 

Print Friendly, PDF & Email