• 5. Dezember 2021 3:02

Sahne-Karamell-Bonbons

Sahne-Karamell-Bonbons für den Adventskalender aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Sahne-Karamell-Bonbons sind ein tolles Geschenk zu jeder Gelegenheit. Die Zutaten habe ich immer im Vorrat und kann sie auch spontan machen. Hier habe ich sie mal in eine weihnachtliche Form gebracht. Du kannst sie so auch super in einen selbstgemachten Adventskalender geben oder auch als Geschenk aus deiner Küche in der Adventszeit verschenken. Natürlich kannst du sie zu jeder Jahreszeit verschenken. Ostern nimmst du schöne Oster-Silikonförmchen und im Jahr dann neutrale Silikonformen für Pralinen.

Bevor du mit dem Gießen beginnst, halte zwei Spatel und ein Messer bereit. So kannst du die Masse mit dem einen Spatel aus dem Mixtopf holen und mit dem anderen Spatel abfangen, damit es nicht weiter tropft.

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 125 g brauner Zucker (Kandisfarin)
  • 125 g Schlagsahne
  • 1 TL Vanillepaste

Außerdem

  • Silikonförmchen

Zubereitung:

  • 30 g Butter in den Thermomix einwiegen und 1 Minute/Varoma/Stufe 1 schmelzen.
  • 125 g braunen Zucker, 125 g Schlagsahne und 1 TL Vanillepaste hinzugeben und 30 Minuten/Varoma/Stufe 2 ohne Messbecker kochen. Darauf achten, dass beim Abnehmen des Mixtopfdeckels das Kondenzwasser nicht in den Mixtopf gelangt.
  • Karamellmasse gleichmäßig und schnell in kleine weihnachtliche Silikonförmchen gießen. Sahne-Karamell-Bonbons vollständig in der Form erkalten lassen. Ich habe sie nach einer halben Stunde auch noch für eine Stunde in den Kühlschrank gegeben und dann aus der Form genommen.

Du suchst auch noch was herzhaftes zum Verschenken oder für deinen Adventskalender. Dann liegst du mit dem Gyrosgewürz genau richtig.

Gyrosgewürz aus meinem Thermomix
Gyrosgewürz aus meinem Thermomix

 

Print Friendly, PDF & Email