• 14. August 2022 17:54

Schupfnudeln mit Kasseler

Schupfnudeln mit Kasseler aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Schupfnudeln mit Kasseler, eine leckere und würzige Mahlzeit aus der Kategorie Hausmannskost. Dieses Gericht passt hervorragend in die kalte Jahreszeit. Es ist schön deftig und sättigend und lädt zum Wohlfühlen ein.

Zutaten:

  • 100 g mittelalten Gouda
  • 500 g Champignons
  • 1 Stange Lauch
  • 20 g Speiseöl
  • 200 g Schlagsahne
  • 2 TL Gemüsebrühpulver
  • 15 g Mehl
  • 4 Kassler-Koteletts
  • 10 g Butter
  • 600 g Schupfnudeln aus dem Kühlregal

Zubereitung:

  • 100 g Gouda in den Mixtopf einwiegen und 6 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • 500 g Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  • 1 Stange Lauch in 0,5 cm dicke Scheiben hobeln und separat aufbewahren.
  • 20 g Speiseöl in den Mixtopf geben 1 Minute/Varoma/Stufe 1 erhitzen.
  • Champignons hinzugeben und 8 Minuten/Rückwärtslauf/ Sanftrührstufe/100 Grad andünsten.
  • 200 g Schlagsahne, 2 TL Gemüsebrühpulver, 15 g Mehl und Porree hinzugeben, dann
  • 10 Minuten/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe/100 Grad köcheln.
  • In der Zwischenzeit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kassler-Koteletts vom Knochen lösen und anbraten, dann in eine Auflaufform geben.
  • 10 g Butter in der Pfanne zerlassen und die Schupfnudeln darin goldbraun anbraten und zu den Koteletts geben.
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Champignonsoße eventuell mit ein wenig Kräutersalz noch abschmecken und über die Zutaten geben, mit Käse bestreuen. Und 20 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze überbacken.

Auch dieser leckere deftige Bratkartoffelauflauf gehört eindeutig in die Kategorie Hausmannskost.

Bratkartoffelauflauf mit Kassler aus meinem Thermomix
Bratkartoffelauflauf mit Kassler aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email