• 22. Juni 2024 10:44

Lachspralinen

Lachspralinen aus meinem Thermomix

 

  • Du weißt nicht, was du diese Woche kochen sollst?
  • Du hättest gerne mal ein paar tolle Tipps und Tricks?
Dann folge mir einfach über meinen Whatsapp-Kanal und halte dich informiert über leckere Rezepte, Tricks, Tipps und Trends

https://whatsapp.com/channel/0029VaOYctvIN9iuAwkB042M

 

Jetzt aber weiter zu meinem Rezept:

FavoriteLoadingAdd to favorites

Diese leckeren Lachspralinen mit einer Dill-Frischkäsefüllung lassen sich in meinem Thermomix sehr schnell herstellen und bereichern jedes Fingerfoodbuffet. Auch zum Brunch erfreuen sich diese kleinen Häppchen großer Beliebtheit. Kombiniert sie doch mal mit diesen Gurkenhappen mit Basilikumdip.

Gurkenhäppchen mit Dipp aus meinem Thermomix
Gurkenhäppchen mit Dip aus meinem Thermomix

Zutaten:

  • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 3 TL tiefgefrorener Dill
  • Geräuchertes Salz
  • 200 g Räucherlachs in Scheiben

Zubereitung:

  • Frischkäse, Dill und etwas geräuchertes Salz (sparsam verwenden, je nach Salzgehalt des Frischkäses und des Lachses) in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 3 vermengen.
  • Lachsscheiben aus der Packung nehmen und jeweils in die Mitte der Scheibe die Füllung geben, so, dass sie die Form einer Wurst hat, den Lachs einmal drum herumwickeln.
  • Röllchen eine Stunde kaltstellen.
  • Mit einem scharfen Messer vorsichtig in Scheiben schneiden und Lachspralinen bis zum Servieren kühl stellen.

Auch diese leckeren Zucchiniröllchen mit Datteldip passen perfekt zu einem Brunch oder Partybuffet.

Zucchiniröllchen mit Datteldip aus meinem Thermomix
Zucchiniröllchen mit Datteldip aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email