• 16. Oktober 2021 5:48

Makkaroni mit Erbsen und Schinken

Makkaroni mit Erbsen und Schinkenschnelles Mittagessen aus meinem Thermomix
FavoriteLoadingAdd to favorites

Makkaroni mit Erbsen und Schinken sind schnell gezaubert. Das ist so ein typisches Gericht schnelle Mahlzeiten aus meinem Thermomix. Denn so richtig schnell bedeutet, ich habe auch keine Zeit. Auch nicht, um aus dem Haus zu gehen, um einzukaufen. Die beschriebenen Zutaten habe ich immer im Vorrat. Während die Tomatensoße und die Nudeln kochen, kannst du schon einmal den Tisch decken. Das gelingt dir bei diesen megaleckeren Tortellini al forno übrigens auch.

 

schnelle Makkaroni als Mittagessen aus meinem Thermomix
schnelle Makkaroni mit Schinken und Erbsen als Mittagessen aus meinem Thermomix

Zutaten:

Für 4 Personen benötigst du:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Olivenöl
  • 400 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 1 TL Gemüsebrüh-Pulver
  • 150 g Sahne ( evtl. mehr oder weniger)
  • 200g Tiefkühl-Erbsen
  • 200 g gekochter Schinken gekocht
  • 250 g Makkaroni
  • Optional Parmesan oder anderen Hartkäse zum Reiben

 

Zubereitung:

  • 1 Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • 1 Zwiebel halbieren, dazu geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 20 g Olivenöl einwiegen, 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten.
  • 400 g stückige Tomaten aus der Dose, 1/2 TL Kräutersalz, 1 TL Gemüse-Brühpulver hinzugeben und 10 Sekunden/Stufe 5 vermengen.
  • Tomatensoße 15 Minuten/100 Grad/Stufe 1 kochen.
  • In der Zwischenzeit Makkaroni nach Packungsanleitung zubereiten.
  • 200 g Tiefkühl-Erbsen, 150 g Sahne zu der Tomatensoße geben und 6 Minuten/100 Grad/Rückwärtslauf/Stufe 1 kochen.
  • 200 g gekochten Schinken würfeln.
  • Schinken in den Mixtopf geben und 2 Minuten/100 Grad/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe aufkochen.
  • Makkaroni in ein Sieb geben, Nudelwasser abtropfen lassen.
  • Nudeln zurück in den Topf geben. Tomatensoße darüber gießen, vermengen und servieren.
  • Mit Parmesankäse servieren.

Nudelgerichte kannst du meist schnell mit deinen Thermomix zaubern. Aber man möchte ja auch nicht jeden Tag Nudeln zubereiten. Auch mit diesem Gnocci-Auflauf mit Brokkoli kannst du punkten und muss dich nicht stressen.

Print Friendly, PDF & Email