• 2. Oktober 2022 16:03

Ofenschnitzel Bolognese

Ofenschnitzel Bolognese
FavoriteLoadingAdd to favorites

Ofenschnitzel Bolognese ist ein tolles Gericht, gerade wenn sich Gäste ankündigen. Ich serviere hierzu gerne Pommes frites und einen frischen Blattsalat.

Du kannst dieses Gericht auch wunderbar vorbereiten, indem du die Bolognesesoße schon am Vortag zubereitest. Auch den Käse habe ich dann schon zerkleinert. Du musst nur noch etwa 1,5 Stunden bevor der Besuch kommt die Schnitzel anbraten, mit der Bolognesesoße bedecken und in den Backofen geben. Rechne etwa 10 Minuten mehr Garzeit ein, da die Soße jetzt kalt über die Schnitzel kommt und nicht, wie unten beschrieben schon heiß.

Zutaten:

Für 6 Personen benötigst du:

  • 100 g mittelalten Gouda
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 40 g braunen Zucker
  • 50 g Sojasoße
  • 1 TL Paprika de la vera (ersatzweise Paprika rosenscharf)
  • 80 g Tomatenmark
  • 40 g Balsamicoessig rot
  • 1 Stange Lauch
  • 3 Paprikaschoten (rot und gelb)
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 2 TL Oregano
  • 100 g Sahne
  • 6 Schweineschnitzel

Zubereitung:

  • 100 g mittelalten Gouda in den Mixtopf geben und 8 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
  • 2 Dosen gehackte Tomaten, 40 g braunen Zucker, 50 g Sojasoße, 1 TL Paprika de la vera, 80 g Tomatenmark, 40 g Balsamicoessig rot  in den Mixtopf geben, danach10 Sekunden/Stufe 4 vermengen.
  • Die Soße 30 Minuten/100 Grad/Stufe 1 köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit 1 Stange Lauch in dünne Scheiben hobeln.
  • 3 Paprikaschoten in Würfel schneiden.
  • Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl braten und mit 1 TL Kräutersalz und 2 TL Oregano würzen.
  • Lauch, Paprikawürfel und 100 g Sahne zu der Tomatensoße in den Mixtopf geben, alles mit dem Spatel gut einrühren und dann 10 Minuten/100 Grad/Rückwärtslauf/Sanftrührstufe köcheln.
  • Soße dann zu dem Gehackten geben und 10 Minuten ohne Deckel weiter köcheln lassen.
  • Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  • 6 Schweineschnitzel mit Salz würzen, in Mehl wenden und von beiden Seiten anbraten, danach nebeneinander in eine Auflaufform legen und mit der Bolognese-Soße begießen.
  • Ofenschnitzel Bolognese 60 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
  • Dann den zerkleinerten Gouda auf den Schnitzeln verteilen und weitere 15 Minuten überbacken.

Auch dieser Rouladentopf ist ein perfektes Essen für Gäste und sehr gut vorzubereiten.

Rouladentopf aus meinem Thermomix
Rouladentopf aus meinem Thermomix
Print Friendly, PDF & Email